Belkin: iPhone-Hüllen aus Lego
Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)

Belkin iPhone-Hüllen aus Lego

Belkin will künftig Hüllen für iPhones, den iPod Touch und andere Geräte mit Lego-Steinen verzieren. Wer will, kann an den Noppen auch eigene Lego-Steine als Dekoration anbringen. Lego und Belkin sind dafür eine langjährige Kooperation eingegangen.

Anzeige

Die seit 1963 unverändert gebauten Lego-Steine sollen sich bald auch als dekorative Elemente auf spezielle Smartphone-Schutzhüllen pressen lassen, die Belkin für das iPhone und den iPod Touch produzieren will. Später sollen dann auch noch andere Plattformen mit den Hüllen versorgt werden. Welche das sein werden, verriet Belkin noch nicht. Belkin ist dazu mit dem dänischen Hersteller ein nach eigenen Angaben langjähriges Abkommen eingegangen.

  • Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)
  • Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)
  • Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)
  • Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)
Lego-Hüllen von Belkin (Bild: Belkin)

Belkin richtet sich mit seinen Lego-Hüllen eigenen Angaben zufolge an alle Altersgruppen und nicht nur an Kinder.

Die ersten Lego-Hüllen sollen im Sommer 2013 vorgestellt werden. Die echten Lego-Noppenplatten sollen dazu in die Hüllen eingearbeitet werden. Wer will, kann darauf beliebige Lego-Bausteine stecken und die Hüllen individualisieren oder gar die Apple-Geräte in eigene Lego-Konstrukte miteinbinden.


y.m.m.d. 15. Feb 2013

Ein Hersteller der sich mit Spielzeug beschäftigt kann doch keine guten Geräte...

Endwickler 14. Feb 2013

So etwas? http://www.flickr.com/photos/59309812@N07/6447347161/in/pool-smallworks/

boecko 14. Feb 2013

http://www.smallworks.com Habe dort direkt in den bestellt (USA). Paket war mit...

Himmerlarschund... 14. Feb 2013

beste einzige :-)

kerobra_ 14. Feb 2013

Meine Frau machte den Fehler, mir vorletztes Weihnachten einen LEGO-Kasten eines Autos zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. Java-Anwendungsentwickler/-in
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Senior-PHP-Entwickler (m/w) Web-Development
    Planet Sports GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sigmar Gabriel

    Wirtschaftsministerium stellt sich auf Seite von Uber

  2. Entertain

    Netflix soll mit Deutscher Telekom und Vodafone kooperieren

  3. Doppelmayr-Seilbahn

    Boliviens U-Bahn der Lüfte

  4. Snowden-Unterlagen

    NSA und GCHQ sollen Zugang zum Netz der Telekom haben

  5. IRC

    Chatnetzwerk Freenode gehackt

  6. OLED-Lampen

    LGs Panels erreichen 100 Lumen pro Watt

  7. Android 4.4

    Kitkat-Update für Razr-Modelle kommt im Oktober

  8. Intels Desktop-Chefin im Interview

    "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"

  9. Workstations

    Dell, HP und Lenovo setzen auf Thunderbolt 2

  10. C680 Six Output

    Erste Matrox-Grafikkarten mit AMD-GPU kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  2. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte
  3. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden

Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean
  2. Googles VoIP-Dienst Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS
  3. Android Wear Google will die Smartwatch klüger machen

Interview mit John Carmack: "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
Interview mit John Carmack
"Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone
  3. Nokia Lumia 830 Das günstigere Lumia 930

    •  / 
    Zum Artikel