Abo
  • Services:
Anzeige
Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends.
Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Beliebteste Google-Suchbegriffe: Von Fußball bis Christian Wulff

Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends.
Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Googles Liste der am häufigsten recherchierten Begriffe der deutscher Nutzer spiegelt die Geschehnisse des Jahres 2012 wider. Die Großereignisse Fußball-EM und die Olympischen Spiele, aber auch der verstorbene Schauspieler Dirk Bach und der Extremsportler Felix Baumgartner wurden häufig gesucht.

Google hat in seiner Zeitgeist-2012-Studie eine Themen- und Begriffsliste veröffentlicht, aus der hervorgeht, welche Suchbegriffe in Deutschland im Jahr 2012 am populärsten waren.

Die EM gefolgt von Dirk Bach, Olympia und Felix Baumgartner zählt zu den Topsuchbegriffen der Deutschen. Google hat außerdem noch thematisch aufgefächert, in welchen Themenkategorien was gesucht wurde. Dazu zählen die am häufigsten recherchierten Automarken genauso wie die Namen von Sportlern und Bundesligavereinen sowie Orte, Urlaubsziele und Songs. Die beliebtesten Suchbegriffe hinsichtlich Politikern und Technikgeräten hat Google Deutschland ebenfalls ausgewertet.

Anzeige

Die Suchanfragen mit dem größten Wachstum quer über alle Kategorien waren 2012 die EM 2012, der Schauspieler Dirk Bach, Olympia 2012 sowie Felix Baumgartner. Danach folgt das Smartphone Samsung Galaxy S3, Bettina Wulff, die Gattin des Exbundespräsidenten, sowie das iPad 3 von Apple, die verstorbene Sängerin Whitney Houston, die Ehefrau des britischen Prinzen William sowie die Musikveranstaltung Voice of Germany auf Platz 10.

Die drei am häufigsten bei Google gesuchten Songs sind Gangnam Style von Psy, Call me Maybe von Carly Rae Jepsen sowie Diamonds von Rihanna. Die Top 3 der TV-Shows waren Voice of Germany, das Dschungelcamp sowie Der Bachelor. Bei den Reisezielen, die sich deutsche Google-Nutzer am häufigsten ansahen, befindet sich London vor New York und Paris. Die am häufigsten recherchierten Technikgeräte sind das Samsung Galaxy S3, das iPad 3 und das iPad Mini. Erst an vierter und fünfter Stelle folgen das Nokia Lumia 920 und das iPhone 5.

Auch wenn Opel, BMW und Audi die bei Google meistgesuchten Automarken sind, ist es ein Trugschluss, davon auf die Beliebtheit zu schließen. Die Zulassungsstatistik sagt etwas anderes. Hier dominieren VW, Audi und Mercedes. Die Hitliste deutscher Politiker bei Google wird von Christian Wulff angeführt, gefolgt von Angela Merkel und Peer Steinbrück.

Online ist bislang nur die Liste der beliebtesten Suchbegriffe des Vorjahres verfügbar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  4. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: Ganz schön großes Teil

    Neuro-Chef | 19:22

  2. langweilig

    Willi13 | 19:21

  3. Re: Permanenter Unlock?

    ChMu | 19:21

  4. Re: Error (429)

    ad (Golem.de) | 19:20

  5. Re: Bulls....

    ChMu | 19:20


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel