Anzeige
Windows XP läuft auf 70 Prozent aller chinesischen PCs.
Windows XP läuft auf 70 Prozent aller chinesischen PCs. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Behördencomputer: China verbietet Windows 8 und setzt auf Linux

Nach dem Supportende für Windows XP dürfen Rechner der öffentlichen Verwaltung in China nicht auf Windows 8 oder 8.1 umgestellt werden. Stattdessen sollen die Behördencomputer mit Linux betrieben werden, zwei Distributionen stehen dafür zur Wahl.

Anzeige

Die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua meldet, dass neue Computer für chinesische Behörden nach einem Erlass der Regierung nicht mit Windows 8 ausgestattet sein dürfen. Der Grund sind Sicherheitsbedenken wegen des Supportendes für Windows XP.

China, so Xinhua, könne es sich nicht erlauben, noch einmal vor dieselbe Situation gestellt zu werden. Folglich würden, so wörtlich, "fremde Betriebssysteme" auf Rechnern der öffentlichen Verwaltung nicht mehr geduldet. Der Bericht erklärt ausdrücklich, dass privat genutzte Rechner wie auch allgemein der Handel von dieser Regelung nicht betroffen sein sollen. Derzeit, so Xinhua, habe Windows XP in China einen Marktanteil von 70 Prozent.

Statt Windows 8 - und offensichtlich auch Windows 8.1 - soll auf chinesischen Behördencomputern Linux installiert werden. Xinhua nennt als in China noch wenig verbreitete Distributionen die Ubuntu-Derivate Kylin und StartOS. Daneben soll aber auch eine eigene staatliche Linux-Variante entwickelt werden.

Das Anfang 2014 mit großem Aufwand vorgestellte ChinaOS alias COS, das auf Android basieren soll, erwähnt der Bericht nicht. Dabei war bei der Ankündigung von COS auch vorgesehen, dieses als Desktop-Betriebssystem einzusetzen. COS wird von staatlichen Forschungseinrichtungen entwickelt, eine Investmentgesellschaft soll sich um den Vertrieb und die Vorinstallation auf kommerziell vertrieben Geräten kümmern.

Ob und wie die bisher genutzten staatlichen Rechner von Windows XP auf Linux umgestellt werden sollen, geht aus dem Bericht nicht hervor. Chinesische Security-Firmen sollen aber den Support der IT-Altlasten leisten.


eye home zur Startseite
Richard1958 16. Sep 2015

Nach 30-jähriger Windowsplakkerei (davor Atari, Q-DOS und DR-DOS sowie zwischendrin das...

TuX12 03. Dez 2014

Verglichen wurde die Zeit, die beim Kopieren von 40.000 Dateien mit einer Gesamtgröße von...

deadeye 22. Mai 2014

Ja, Amatuere machen das vielleicht so. Die Zertifizierungen kannst du dir an der Wand...

smurfy 21. Mai 2014

Du meinst sicher den zweiten Link, und nicht den ersten. Aber gut, kann jedem passieren...

testtester 21. Mai 2014

Mein Fehler... aber danke, genau das war gemeint. Wobei ich hier mal anfügen möchte dass...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Testingenieur (m/w) Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  2. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Datenbank- und Business-Intelligence-Admini- stratoren (m/w)
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart oder Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. First Level Support / User Help Desk (m/w)
    BAM Deutschland AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  2. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  3. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Lightkey | 03:10

  2. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    berritorre | 03:09

  3. Re: Preisfrage

    kvoram | 03:00

  4. Re: Ich warte lieber auf die Pyra aus Ingolstadt

    Lightkey | 02:50

  5. Re: Wer von euch nutzt Actioncams?

    berritorre | 02:46


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel