Abo
  • Services:
Anzeige
Horst Seehofer im März 2014
Horst Seehofer im März 2014 (Bild: Lukas Barth/Reuters)

Bayerischer IT-Gipfel: Kabel Deutschland verspricht Internet mit 800 MBit/s

Der neue Kabel-Deutschland-Chef Manuel Cubero hat in Bayern in den nächsten Jahren Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von 600 bis 800 MBit/s angekündigt. Dafür kommt viel Geld vom Steuerzahler.

Anzeige

Auf dem bayerischen IT-Gipfel hat Kabel-Deutschland-Chef Manuel Cubero für 70 Prozent der bayerischen Haushalte in fünf Jahren Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von 600 bis 800 MBit/s versprochen. "Das gibt die Technik her", sagte ein Sprecher Golem.de. Telekom-Chef Timotheus Höttges sagte hohe Bandbreiten für 70 Prozent der bayerischen Haushalte bis 2017 zu. Höttges sprach von 50 bis 100 MBit/s.

Dabei bleibt das TV-Kabelnetz ein Shared-Medium, dessen Datenrate sich die Nutzer teilen müssen. Die Staatsregierung erhöhe die Ausgaben für die Digitalisierung Bayerns, kündigte Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) am 9. Mai 2014 nach einem Treffen mit 40 Unternehmensvertretern, Wissenschaftlern, Fachleuten und Politikern in der Münchner Residenz an.

Vorgesehen seien in den nächsten Jahren 100 Millionen Euro zusätzlich für die außeruniversitäre Forschung, 50 Millionen für die IT-Ausbildung an den Hochschulen und 30 Millionen Euro für Hochschulforschung. Die Staatskanzlei nannte das den "Startschuss" für die Digitalisierungsstrategie der Staatsregierung. Die neue Digitalisierungsstrategie baut auf dem Programm Bayern digital auf, das der frühere Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) Anfang 2013 verkündet hatte.

Weitere Bestandteile der Strategie: ein Fonds mit bis zu 100 Millionen Euro Kapital zur Förderung von Existenzgründern und ein "Breitbandpakt" mit der Telekom und anderen Unternehmen, um den Ausbau des Internets voranzubringen.

Die CSU wird die bislang eingeplanten 1,5 Milliarden Euro für die Digitalisierung voraussichtlich noch einmal erhöhen, stellte CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer im Vorfeld in Aussicht. "Die Fraktion wird in den kommenden Wochen gemeinsam mit der Bayerischen Staatsregierung eine Digitalisierungsoffensive erarbeiten, deren erste Schritte auch schon im Doppelhaushalt 2015/2016 Wirklichkeit werden", erklärte Kreuzer.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 15. Mai 2014

Schon, aber dann wenigstens richtig, das möchte ich damit sagen, denn sonst wären die...

zendar 13. Mai 2014

Heute gibt es 50/3 oder 100/6 von KD, daher müsste es eigentlich 800/48 werden, und...

sedremier 13. Mai 2014

Das glaube ich, wenn ich damit surfe. Mit einem Tarif, der dazu passt. (Flatrate für eine...

MisterProll 12. Mai 2014

"Die Staatsregierung erhöhe die Ausgaben für die Digitalisierung Bayerns, kündigte...

KritikerKritiker 12. Mai 2014

VORWEG: Ich möchte nicht sagen, dass ich dagegen bin, mehr Bandbreite zu bekommen, im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  4. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 69,95€
  3. 44,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 07:05

  2. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    demokrit | 07:03

  3. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    crazypsycho | 06:51

  4. Re: Warum wird die Netzabdeckung nicht auf die...

    thesmann | 06:45

  5. Re: PC von der Stange vs Selbstbau

    DetlevCM | 06:42


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel