Abo
  • Services:
Anzeige
Bayduino-Prototyp
Bayduino-Prototyp (Bild: Bayduino)

Bayduino: Microcontroller statt Brezn

Bayduino-Prototyp
Bayduino-Prototyp (Bild: Bayduino)

Eine Microcontroller-Platine nach dem Vorbild des BBC Micro Bit will Kinder und Jugendliche in Deutschland an die Welt der Elektronik heranführen. Dafür werden Unterstützer gesucht.

Anzeige

Der Bayduino, der Name ist zusammengesetzt aus Bayern und Arduino, ist eine Microcontroller-Plattform auf Basis eines AVR 32U4. Auf der Platine befinden sich zusätzlich vier Taster, ein Gyroskop- und Beschleunigungssensor, ein Magnetfeldsensor und ein Sensor zur Gestenerkennung.

Die Platine wird von einem Team in München in Kooperation mit der italienischen Arduino.cc-Organisation entwickelt. Die Hersteller wollen das Platinendesign unter eine offene Lizenz stellen.

Der Bayduino basiert auf der Arduino-Plattform und ist außerdem weitgehend kompatibel zur britischen Experimentier- und Lernplattform BBC Micro. Allerdings besitzt der Bayduino kein Bluetooth-Funkmodul. Nach Angaben der Entwickler wäre die dafür notwendige Rechenleistung für eine Lernplattform zu überdimensioniert, außerdem würde sich das Projekt dann nicht vollständig als Open Source umsetzen lassen. Deshalb setzen sie auf die AVR-Plattform auf. Bestehende Werkzeuge, Quellcodes und Lehrmaterialien für Arduinos und den BBC Micro sollen sich direkt verwenden lassen. Direkt unterstützen wollen die Macher eine grafische Programmieroberfläche.

  • Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)
  • Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)
Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)

Mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne auf Startnext von Oktober bis Dezember 2015 wollen die Macher die Produktion der Platine starten. Unterstützer können unter anderem das Starter Kit für 80 Euro erwerben, darin sollen neben der Platine und notwendigem Zubehör auch Experimentieranleitungen sowie wahrscheinlich eine zusätzliche Sensorerweiterung enthalten sein. Die Auslieferung soll im Mai 2016 beginnen.

Das langfristige Ziel hinter der Bayduino-Initiative ist mit dem des BBC Micro vergleichbar: Der Bayduino soll Eingang in deutsche Schulen finden. Die produzierten Bayduino sollen die Behörden von der Nützlichkeit des Projektes überzeugen - dann soll auch der Preis der Platine sinken.


eye home zur Startseite
Ravis 15. Okt 2015

Wen interessiert denn heute noch die Architektur? Allerdings scheitert es bei dir schon...

pumok 06. Okt 2015

Ich bin auch der Meinung, dass die Arduino Platform sehr gut geeignet ist für erste...

Raffzahn 06. Okt 2015

Weis nicht, waer aber schoen :)) Im Ernst, wir glauben halt was zu haben worauf die Welt...

x2k 06. Okt 2015

Den guten alten kosmomos kasten kann man immerhin mit einem arduino oder raspi...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  4. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Q.E.D.

    Wallbreaker | 21:46

  2. Re: Irgendwas stimmt da aber nicht....

    large-m | 21:39

  3. Re: "aber weiterhin Probleme mit der Kultur der...

    Seismoid | 21:38

  4. Re: Hat sich eigentlich die Compression beim...

    Kleine Schildkröte | 21:32

  5. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    t3st3rst3st | 21:19


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel