Abo
  • Services:
Anzeige
Festnahme in Battlefield Hardline
Festnahme in Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Umfang und Fazit

Insgesamt soll es 32 bekannte Waffen mit vielen verschiedenen Modifikationsmöglichkeiten in Battlefield Hardline geben. Darunter nahezu alle bekannten Varianten aus Counter-Strike wie die P90 oder die MP-5. Besonders gut gefällt uns die Magnum .44, die uns an die TV-Serie Sledge Hammer erinnert.

Den Umfang der Solokampagne beschreibt Produzent Steve Papoutsis so: "Wir haben zehn Episoden im Spiel. Jede Episode sollte den Spieler mindestens zwischen 1,5 bis 3 Stunden unterhalten. Es kommt natürlich auch auf die jeweilige Spielweise an." Wer jeden Winkel im Level erforscht und alle Gegner verhört, verbringt deutlich mehr Zeit in den offen gestalteten Bereichen von Miami und Los Angeles.

Anzeige

Battlefield Hardline soll in der ersten Jahreshälfte 2015 erscheinen. Wir rechnen mit dem Spiel nicht vor April. Der Egoshooter erscheint für Xbox One, Playstation 4 und PC.

Fazit

Der Cop aus Battlefield Hardline hätte auch gut in Stirb langsam, Mission Impossible oder Last Action Hero eine Rolle übernehmen können. Was wir bisher von der Handlung miterleben konnten, hat viel Lust auf mehr gemacht. Die spektakulären, witzigen und zum Teil hanebüchenen Zwischensequenzen sind dabei ein großer Motivationsfaktor. Es ist wie ein Actionfilm zum Mitspielen.

Auch das Gameplay hat uns Spaß gemacht, vor allem das Zücken der Polizeimarke, die Verhaftungen und das Schießen gingen flott von der Hand. Wer Hardline extrem pazifistisch spielen möchte, dürfte das Geschehen mitunter etwas müßig finden. Wir haben beim Anspielen häufig am Ende doch die meisten Gegner mit Waffen bezwungen, da bereits ein Missgeschick beim Schleichen alle Feinde alarmierte. Da half es auch nichts, wenn wir vorher achtmal alles richtig gemacht hatten.

Besonders bei der Präsentation der wilden Actioneinlagen macht Battlefield mit Hardline gegenüber den Solokampagnen von Battlefield 3 und 4 einen deutlichen Schritt vorwärts. Die Handlung scheint wegen der authentischeren, teilweise charmanten Charaktere sehr fesselnd zu werden.

 Guter oder böser Cop?

eye home zur Startseite
Helites 18. Nov 2014

Rainbow Six: Raven Shield !!!!! Alles andere ist für Kinder! Die jetzige Generation...

Der Held vom... 16. Nov 2014

Die Fanbase wird neuerdings allein durch dich repäsentiert? Das ist interessant. Ein...

Anonymer Nutzer 15. Nov 2014

Wo kleine dünne Geeks noch echte Rambos sein durften.

Prypjat 14. Nov 2014

Ich habe jedenfalls keinen Bock auf den Multiplayer. Es möchte nicht jeder sich mit...

JohnnyMaxwell 14. Nov 2014

Ne wörtliche Übersetzung gibt es nicht, wie so oft. Loose Cannon lässt sich am ehesten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Welle, Bonn
  2. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. matrix technology AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Und die Justiz wird übergangen!

    ChMu | 00:42

  2. Re: Was soll das?

    schily | 00:41

  3. Re: Ist dies die Situation in der gesamtem EX...

    schily | 00:40

  4. Useragent/ Betriebssystem...

    Crazymonkey | 00:38

  5. Hurra!

    486dx4-160 | 00:32


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel