Batman Arkham Origins Die Geburt des Dunklen Ritters

Arkham Origins ist vor den beiden letzten großen Batman-Spielen angesiedelt. In dem Actionspiel kämpft der junge Batman - der dabei einigen seiner späteren Erzfeinde zum ersten Mal begegnet.

Anzeige

Ein junger Bruce Wayne und damit auch ein junger Batman steht im Mittelpunkt von Batman Arkham Origins, das Warner Bros Interactive Entertainment angekündigt hat. Das Actionspiel ist vor den letzten, sehr erfolgreichen Batman-Computerspielen mit dem "Arkham" im Titel angesiedelt. Einige der späteren Erzfeinde trifft der Fledermausmann hier zum ersten Mal. Und er erlebe in der "Anfangsphase seiner jungen Karriere als Verbrechensbekämpfer jenen einschneidenden Moment, der ihn später zum Dunklen Ritter werden lässt", so Warner Bros.

Während die letzten Games bei Rocksteady in London entwickelt wurden, entsteht Origins bei Warner Bros Games in Montreal. Es basiert erneut auf der modifzierten Unreal Engine 3 und soll am 25. Oktober 2013 für Windows-PC, Playstation 3, Xbox 360 und Wii U erscheinen; von Konsolen der nächsten Generation ist derzeit noch keine Rede. Parallel ist ein Ableger namens Batman: Arkham Origins Blackgate für Nintendo 3DS und die PS Vita geplant.


Kartenknipser 10. Apr 2013

Star Wars.

Shigerua 10. Apr 2013

-.- spoiler...

DekenFrost 10. Apr 2013

Es tut mir leid, ich will ja nicht jetzt schon schwarz sehen, dafür ist es vielleicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Interaktionsdesigner/in für Bedien- und Anzeigekonzepte
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. PC Software Entwickler (m/w) Automotive HMI
    Continental AG, Villingen-Schwenningen
  3. Projektleiter/in für Automotive E/E Themen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Rüsselsheim
  4. Test Automation Engineer (m/w)
    DAVID Systems GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ein-Tages-Verkauf

    Google Glass ausverkauft

  2. Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

  3. Gramofon

    Audiostream-Box für Spotify

  4. Nachfolger von Google Glass

    Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras

  5. Kleine Fuck-Anfrage

    Welche Begriffe in deutschen Behörden gefiltert werden

  6. Kindle Phone

    Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

  7. Phishing-Mail

    BSI warnt vor BSI-Warnung

  8. Gesichtserkennung

    FBI sammelt Millionen Fotos von Unverdächtigen

  9. Truecrypt

    Bislang keine Hintertüren gefunden

  10. Gulp-Umfrage

    IT-Freelancer mit 6.150 Euro Gewinn im Monat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videospiele: Inkompetenz macht Spieler wütend
Videospiele
Inkompetenz macht Spieler wütend

Gegner von Videospielen behaupten gerne, gewalttätige Spiele machten aggressiv. Eine Studie aber besagt: Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Spielmechanik ist schuld.


Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel