Abo
  • Services:
Anzeige
Base Go startet am 5. Februar 2013.
Base Go startet am 5. Februar 2013. (Bild: E-Plus)

Base Go: E-Plus mit neuartigen Handy-Tarifpaketen

Base Go startet am 5. Februar 2013.
Base Go startet am 5. Februar 2013. (Bild: E-Plus)

Unter der E-Plus-Marke Base gibt es in Kürze neuartige Handy-Tarifpakete unter der Bezeichnung Base Go. Für 10 Euro im Monat gibt es 100 Freiminuten, 100 Gratis-SMS und eine Datenflatrate mit 100 MByte ungedrosselter Bandbreite.

Base Go heißen die neu konzipierten Handy-Tarifpakete bei der E-Plus-Marke Base. Die Tarifpakete haben zunächst eine Mindestlaufzeit von wahlweise drei oder sechs Monaten. Damit sollen Kunden angesprochen werden, die Mobilfunkleistungen für einen längeren Zeitraum als einen Monat haben wollen, aber kein Interesse an einer Laufzeit von zwei Jahren haben. Als mögliche Zielgruppe sieht Base Kunden, Geschäftsreisende oder Studenten, die sich mehrere Wochen oder Monate in Deutschland aufhalten.

Anzeige

Die Base-Go-Tarife wird es ab dem 5. Februar 2013 geben. Die Tarifpakete sollen sofort genutzt werden können, es gibt keine Vertragsbindung. Zuvor wurden die Tarife unter der Bezeichnung Base X mehrere Monate lang getestet.

Vier Tarifpakete stehen zur Wahl

Ein sogenanntes Telefonpaket mit 100 Freiminuten pro Monat in alle deutschen Netze kostet für drei Monate 15 Euro. Das Paket für sechs Monate gibt es für 30 Euro. Bei ausreichendem Guthaben oder Teilnahme an der Komfortbuchung verlängern sich alle Base-Go-Tarife automatisch. Jeder weitere Monat kostet für das Telefonpaket 5 Euro.

Zum Preis von 30 Euro für drei Monate gibt es ein Internet Paket mit einer Datenflatrate, die ab Erreichen eines monatlichen Volumens von 500 MByte im übrigen Monat auf GPRS-Bandbreite gedrosselt wird. Das Paket mit sechs Monaten gibt es für 60 Euro. Jeder weitere Monat kostet dann 10 Euro.

Dann gibt es noch zwei unterschiedlich dimensionierte Komplettpakete. Das Telefon & Internet Paket umfasst im Monat 500 Freiminuten in alle deutschen Netze, eine Base-interne Telefonflatrate sowie eine Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung. Für drei Monate kostet der Tarif 60 Euro, bei Buchung von sechs Monaten fallen 120 Euro an. 20 Euro kostet dann die Verlängerung um jeweils einen Monat.

Telefon-, SMS- und Datenflatrate für monatlich 10 Euro

Für drei Monate kostet das Komplettpaket 30 Euro. Darin sind dann jeden Monat 100 Freiminuten in alle deutschen Netze, 100 Gratis-SMS sowie eine Datenfaltrate mit 100-MByte-Drosselung enthalten. Das Paket für sechs Monate kostet 60 Euro und generell fallen für eine monatliche Verlängerung 10 Euro an.

In allen oben genannten Tarifen kostet nach Aufbrauchen der Inklusiveinheiten jede weitere Telefonminute in alle deutschen Netze 15 Cent. Dabei wird jede angefangene Minute voll berechnet. Innerhalb Deutschlands fallen für den Versand einer SMS 15 Cent an. Bei Tarifen ohne Internetflatrate kostet jedes verbrauchte MByte 49 Cent bei einer Abrechnung in 10-KByte-Schritten. Generell ist die Abfrage der Mailbox kostenlos.


eye home zur Startseite
Ben Dover 06. Feb 2013

ich kann meine vertraglichen 7.2 mbits bei eplus voll ausnutzen, wenn du in deinem dorf...

Hu5eL 05. Feb 2013

setzt aber voraus, das der Gegenüber auch die Software besitzt und nutzt?

mäxchen 31. Jan 2013

Das Gegenteil ist der Fall: Da die meisten Leute den Hintergrund nicht kennen, werden die...

Halley 31. Jan 2013

was soll denn ein normaler mensch mit so einem Tarif, und dann auch noch ein vertrag? mit...

dernurbs 30. Jan 2013

ymmd SCNR


Handy Flatrate Vergleich / 04. Feb 2013

Die neuen BASE Go Tarifpakete



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, München
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  3. Digital Performance GmbH, Berlin
  4. über Ratbacher GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...
  2. (heute Box-Sets reduziert u. a. Zurück in die Zukunft Trilogie 12,97€, Mission Impossible 1-5...
  3. 129,90€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 148€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  2. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  3. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  4. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  5. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  6. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  7. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  8. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  9. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  10. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Warum gibt es diese Klausel?

    glasfaser-für-alle | 14:17

  2. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Keksmonster226 | 14:13

  3. Re: P2W

    thorw4ld | 14:12

  4. Re: Wettern gegen den eigenen Brötchengeber auf...

    chromax | 14:08

  5. Re: Jo, Riesenunterschied

    miauwww | 14:05


  1. 13:37

  2. 11:12

  3. 09:02

  4. 18:27

  5. 18:01

  6. 17:46

  7. 17:19

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel