Abo
  • Services:
Anzeige
Back to Dinosaur Island 2
Back to Dinosaur Island 2 (Bild: Crytek)

Back to Dinosaur Island 2: Kostenlose VR-Demo für Flugsaurier-Liebhaber

Back to Dinosaur Island 2
Back to Dinosaur Island 2 (Bild: Crytek)

Eine Steilwand, Dutzende Pteranodons und der Spieler mittendrin: Crytek hat die schicke VR-Demo Back to Dinosaur Island 2 kostenfrei verfügbar gemacht. Ein Oculus Rift DK2 und ein Xbox-Controller sind dafür notwendig.

Auf die VR-Demo Back to Dinosaur Island folgt Back to Dinosaur Island 2: Auch der zweite Teil steht bei Steam kostenlos als Download bereit und lässt den Spieler ein kurzes Abenteuer in einer prähistorischen Welt erleben. Die Demo ist nicht wirklich neu, sondern wurde erstmals auf der E3 2015 in Los Angeles gezeigt. Verfügbar ist sie über Steam, zudem werden ein Oculus Rift Development Kit 2 und ein Xbox-360- oder Xbox-One-Controller vorausgesetzt.

Anzeige

Die Systemanforderungen entsprechen denen von Oculus VR: Windows 7 oder neuer als 64-Bit-Version, ein Core i7-2600K mit 8 GByte Arbeitsspeicher und eine Geforce GTX 970 oder Radeon R9 290. Die Demo bietet keine Grafikoptionen und wird offenbar in 1.920 x 1.080 Pixeln gerendert, statt der sonst für das Rift höheren internen Auflösung. Die Hardware sollte mindestens 75 fps schaffen, da das Development Kit 2 mit einer Frequenz von 75 Hz arbeitet.

Spielerisch handelt es sich bei Back to Dinosaur Island 2 um eine vertikale Kletterpartie eine Steilwand hinauf, die von Flugsauriern - vermutlich Pteranodons - zum Brüten verwendet wird. Der Detailgrad ist hoch, die schick texturierten Felsen sind dicht mit Pflanzen bewachsen und Surface Scattering lässt das Sonnenlicht durch die dünne Membran der Flügel scheinen.

Bei der Demo-Bezeichnung Back to Dinosaur Island handelt es sich um eine Anspielung auf Cryteks erstes Projekt, eine Grafikdemo namens X-Isle Dinosaur Island, die im Jahr 2000 gezeigt wurde. Sie diente als Anschauungsmaterial für ein gleichnamiges Spiel, was aber nie erschien - denn Crytek entwickelte das technisch wegweisende Far Cry, das 2004 veröffentlicht wurde.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Takata AG, Aschaffenburg
  2. Fissler GmbH, Idar-Oberstein
  3. GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt
  4. Vaillant GmbH, Remscheid (Home-Office möglich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 349,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  2. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  3. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  4. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  5. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen

  6. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

  7. Megacams.me

    Porno-Webcam-Suchmaschine soll Doppelgänger-Videos finden

  8. Android 7.0 im Test

    Zwei Fenster für mehr Durchblick

  9. Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

  10. Schweiz

    Bürger stimmen für erweiterte Überwachungsbefugnisse



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar
  3. Apple Nutzer berichten über verschiedene Probleme mit dem iPhone 7

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Re: "Normale" Minecraft-Version?

    plutoniumsulfat | 17:23

  2. Re: Wordpress halt...

    caldeum | 17:22

  3. Re: Hier wird jetzt so getan als ob die Schweizer...

    Helites | 17:22

  4. Re: Raatsanwaltschaft Berlin... und wieso???

    ratzeputz113 | 17:20

  5. Re: Vielleicht mal zuerst DS-lite abschaffen?

    picaschaf | 17:20


  1. 17:25

  2. 16:25

  3. 16:08

  4. 13:45

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel