Anzeige
Neue Fritzboxen
Neue Fritzboxen (Bild: AVM)

AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

Neue Fritzboxen
Neue Fritzboxen (Bild: AVM)

Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

Drei neue Router wird AVM auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona und danach auf der Cebit ausstellen. Das gab das Berliner Unternehmen am 11. Februar 2016 bekannt. Die Fritzbox 7581 unterstützt Supervectoring VDSL 35b und Bonding von mehreren DSL-Leitungen. Die Fritzbox 7582 beherrscht Supervectoring 35b und G.fast. Die Fritzbox 7580 ist eine Erweiterung der schon vor einem Jahr angekündigten Fritzbox 4080, sie erscheint im zweiten Quartal 2016.

Anzeige

Laut der Deutschen Telekom ist durch Supervectoring eine Datenübertragungsrate von bis zu 250 MBit/s möglich. Die Telekom wird auch G.fast einführen. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest, nach aktuellem Stand werde es im Jahr 2018 passieren, so das Unternehmen. Bis zu 150 MBit/s würden bei 250 Metern erreicht, bis zu 500 MBit/s bei 100 Metern und bis zu 1 GBit/s unter 100 Metern.

Die Fritzbox 4040 ist eine Weiterentwicklung der Fritzbox 4020 ohne Modem. Die einfache Fritzbox 4020 beherrschte kein Dual-Band-WLAN. Drahtlose Übertragungen waren nur im 2,4-GHz-Band möglich, das aber immerhin mit 450 MBit/s (802.11n, 3x3). Die Fritzbox 4040 bietet nun Dual WLAN AC und N und Gigabit-Ethernet.

Fritzbox 6590 Cable

Die Fritzbox 6590 Cable wird noch Docsis 3.0 unterstützen. Auf dem MWC wird AVM auch Docsis 3.1 zeigen. Die Fritzbox 6590 Cable bietet 32-x-8-Kanalbündelung und WLAN mit 4x4 Dualband in 2,4 GHz und 4x4 in 5 GHz nach 802.11ac Wave 2 sowie Multi-User-MIMO-Technologie (Multiple Input Multiple Output) mit theoretischen Datenraten von bis zu 1,7 GBit/s im Downstream und 240 MBit/s im Upstream. AVM zeigte den Router bereits auf der Branchenmesse Angacom im Sommer 2015 in Köln.

4x4 bei WLAN N mit bis zu 800 MBit/s sowie 4x4 bei WLAN AC Wave 2 mit Multi-User MIMO mit bis zu 1.733 MBit/s sollen beim Streaming über WLAN eine gute Leistung bringen.

Die neue Spezifikation Docsis 3.1 soll Datenraten von mehr als 10 GBit/s im Downstream und über 1 GBit/s im Upstream ermöglichen. Vodafone Kabel will in diesem Jahr die Datenübertragungsrate im Festnetz stark ausbauen. "Im Vodafone Kabel beginnt Vodafone 2016 mit dem Ausbau von 500 MBit/s an ausgewählten Standorten - und wird im gleichen Jahr auch die ersten Gigabitgeschwindigkeiten zeigen."


eye home zur Startseite
hausdi 16. Feb 2016

Ist ja schön wenn die vor einem Jahr angekündigte 4080 bereits eine Erweiterung in Form...

Ovaron 12. Feb 2016

Zitat des Herstellers: "Vigor130 kombiniert sichere Router-Funktionen mit einem...

robinx999 12. Feb 2016

Wenn man eine Fritzbox ohne Telefonanlage nutzt kann man aber nicht mehr das Smartphone...

triplekiller 12. Feb 2016

Das ist zwar ein Anfängerfehler, aber Mut zur Lücke! Ich zahle für DSL 25 und rufe alle 2...

sneaker 12. Feb 2016

So stark unterscheiden sich die Boxen nicht. Die 7490, 7362, 7360, 7430, 3370, 3390...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Typisch Einzelhandel

    JTR | 15:26

  2. Re: Aufstiegschancen?

    motzerator | 15:22

  3. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    pk_erchner | 15:21

  4. Re: wer kauft denn heute noch im laden?

    Maatze | 15:21

  5. Re: Das gibts doch schon ewig?

    ad (Golem.de) | 15:20


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel