Anzeige
AVMs Fritz Dect Repeater 100 mit Dect-Telefon
AVMs Fritz Dect Repeater 100 mit Dect-Telefon (Bild: AVM)

AVM Fritz Dect Repeater 100 und Dect-Funksteckdose lieferbar

AVM hat mit der Auslieferung seines "Fritz!Dect Repeater 100" begonnen, die zur Vergrößerung von Dect-Funknetzen dient. Ebenfalls lieferbar: die per Dect steuerbare Funksteckdose Fritz Dect 200.

Anzeige

Mit AVMs nun erhältlichem Fritz Dect Repeater 100 können Fritzbox-Besitzer den Empfangs- und Sendebereich ihres Dect-Funknetzes erweitern. Alle Telefonate, die der Repeater weiterreicht, sind laut AVM von Hause aus verschlüsselt und abhörsicher. Bis zu drei Dect-Gespräche gleichzeitig werden dabei unterstützt. Die vom Fritz Dect Repeater 100 belegte Steckdose wird über die im Gerät integrierte Steckdose wieder zur Verfügung gestellt - und ist aus der Ferne schaltbar. Der Fritz Dect Repeater 100 soll ab sofort für rund 80 Euro erhältlich sein. Ursprünglich wurde das Gerät unter der Bezeichnung Fritz!Dect Repeater 230 geführt.

  • Fritz!Dect 200 - die Funksteckdose lässt sich aus der Ferne steuern und der Stromverbrauch überwachen. (Bild: AVM)
  • Fritz!Dect 200 - per Dect fernsteuerbare Funksteckdose (Bild: AVM)
  • Fritz!Dect Repeater 100 - ein Dect-Repeater insbesondere für Fritzbox-Besitzer (Bild: AVM)
Fritz!Dect 200 - die Funksteckdose lässt sich aus der Ferne steuern und der Stromverbrauch überwachen. (Bild: AVM)

Ein weiteres nun lieferbares Dect-Produkt vom AVM nennt sich "Fritz!Dect 200". Es handelt sich um eine reine Funksteckdose von AVM. Wie der mehr Funktionen bietende Fritz Dect Repeater 100 ermöglicht sie es, dahinter hängende Stromabnehmer ein- und auszuschalten und ihren Stromverbrauch zu überwachen. Über die als Smarthome-Zentrale fungierende Fritzbox und eine Internetverbindung ist das etwa mit Tablets oder Smartphones auch von unterwegs aus möglich. Die neue Dect-Funksteckdose kostet rund 50 Euro.


eye home zur Startseite
BoeserOnkel 10. Jan 2013

Automatisches Schalten: einmalig, täglich, wochentäglich, rhythmisch, zufällig, per Astro...

BoeserOnkel 10. Jan 2013

Ha, genau das dachte ich gestern Abend auch als ich meinen Mediaserver (7390 mit USB2.0...

BoeserOnkel 10. Jan 2013

Lt. AVM sind bis zu zehn FRITZ!DECT 200, sechs DECT-Telefone und sechs DECT-Repeater...

sttn 10. Jan 2013

... weil die Telefone von AVM unter Reichweitenmangel leiden.

Kommentieren



Anzeige

  1. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Project Director (m/w) Serialization Pharmaceuticals EMEA
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Anwendungsentwickler (m/w)
    KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG, Wuppertal
  4. Ingenieur (m/w) modellbasierte Entwicklung / Embedded Programmierung
    dSPACE GmbH, Böblingen

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor [PC Code - Battle.net]
    4,99€
  3. 5 EURO GÜNSTIGER: DOOM 100% Uncut Day One Edition inkl. Steelbook
    nur 54,99€ - Release 13.05.

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

  1. Re: WTF^3

    crazypsycho | 19:20

  2. Re: Immer dieser Mars...

    oxmyx | 19:20

  3. Re: Kann mir jemand die Argumentation der Telekom...

    The_Soap92 | 19:20

  4. Re: au ja...

    User_x | 19:17

  5. Re: Telekom ignorieren

    The_Soap92 | 19:14


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel