Abo
  • Services:
Anzeige
Mercedes-Benz Future Truck 2025
Mercedes-Benz Future Truck 2025 (Bild: Daimler)

Autonomes Fahren: Daimler will selbstfahrende Lkw auf Autobahnen testen

Mercedes-Benz Future Truck 2025
Mercedes-Benz Future Truck 2025 (Bild: Daimler)

Nicht Autos, sondern Lkw sollen nach dem Willen von Daimler bald auf der Autobahn hochautomatisiert fahren. Tests sollten möglichst noch dieses Jahr beginnen, sagt Daimler-Vorstand Wolfgang Bernhard. Noch fehlen die Genehmigungen.

Anzeige

Daimler will einen Lkw auf deutsche Autobahnen schicken, der dort hochautomatisiert fährt. Der Fahrer bleibt zwar an Bord, muss jedoch nicht ständig selbst lenken. Die Tests könnten in den nächsten Wochen beginnen - wenn die erforderlichen Genehmigungen erteilt würden, sagte Daimler-Vorstand Wolfgang Bernhard der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Die Fahrten sollen im gesamten Bundesgebiet stattfinden und in Baden-Württemberg beginnen. Serienreif soll das hochautomatisierte Fahren per Lkw in zwei bis drei Jahren sein - und die Sicherheit erhöhen, wie Bernhard betonte. Der Mensch werde jedoch nicht ersetzt und könne jederzeit eingreifen. Das hochautomatisierte Fahren findet nur auf der Autobahn statt. Die Hände müssen dabei nicht dauerhaft am Lenkrad sein, auch bremsen und beschleunigen kann der Lkw selbst.

In Deutschland wurde die Autobahn 9 inzwischen zu einer Teststrecke für selbstfahrende Autos erklärt. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte dort im April 2015 nach einer Testfahrt: "Automatisiertes Fahren ist keine Science-Fiction. In wenigen Jahren werden automatisierte Fahrzeuge im Straßenverkehr unterwegs sein. Digitale Technik kann dem Fahrer Aufgaben abnehmen und mehr Sicherheit und Komfort bringen."

Im US-Bundesstaat Nevada hat Daimler schon eine Zulassung für zwei Lkw bekommen, die hochautomatisiert auf dem Highway fahren können. Inspiration Truck heißt das Gefährt der Daimler-Tochter Freightliner, das auf dem Serienfahrzeug Cascadia Evolution basiert. Über 16.000 Kilometer absolvierte der Lkw zuvor auf einer Teststrecke in Deutschland.

Im vergangenen Jahr hatte Daimler den Mercedes-Benz Future Truck 2025 auf einem gesperrten Autobahnabschnitt bei Magdeburg fahren lassen. Laut Daimler war dies die weltweit erste autonome Lkw-Fahrt.

Daimler nennt sein System Highway Pilot. Dabei kommen Radarsysteme, die die Umgebung beobachten, und eine Stereokamera, die Fahrbahnmarkierungen und Verkehrszeichen aufnimmt, zum Einsatz.


eye home zur Startseite
Bouncy 27. Jul 2015

...sagte der Hufschmied 1886. Und sein Urenkel baut jetzt Autos zusammen...

TC 27. Jul 2015

"Ich fürchte, das kann ich nicht tun, Red"

TC 27. Jul 2015

hoffentlich mit Android-Auto Plugin wo die hinterherfahrenden dann Wetten abschließen...

GaliMali 27. Jul 2015

Wenn man das richtig angehen würde, geht alles. Nur die Schenker Rail bekommt es leider...

Anonymer Nutzer 27. Jul 2015

Was für eine unsinnige und unreife Argumentation. Ich bin selber kein LKW-Fahrer und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Stuttgart
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg
  4. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-40%) 17,99€
  3. (u. a. Uncharted 4 34,99€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Uuund raus

    Squirrelchen | 19:11

  2. Re: Nö.

    NativesAlter | 19:10

  3. Re: Keine Panik.

    Loxxx | 19:09

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    DetlevCM | 19:07

  5. Re: Bricked = Backsteine, srsly?

    George99 | 19:04


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel