Anzeige
Fernsteuerung des Fahrzeugs über BMW Connecteddrive
Fernsteuerung des Fahrzeugs über BMW Connecteddrive (Bild: ADAC)

Autoeinbruch: BMW Connecteddrive gehackt

Fernsteuerung des Fahrzeugs über BMW Connecteddrive
Fernsteuerung des Fahrzeugs über BMW Connecteddrive (Bild: ADAC)

Der ADAC hat eine Sicherheitslücke bei der Connecteddrive-Funktion von BMW gefunden, die auch bei Mini und Rolls Royce verwendet wird. Damit lässt sich das Auto aus der Ferne auch von Unbefugten öffnen. BMW hat für seine Fahrzeuge ein Sicherheitsupdate verteilt.

Anzeige

Der Automobilclub ADAC hat bei BMWs System Connecteddrive eine Sicherheitslücke festgestellt. Damit sollen sich nach Darstellung des Clubs die betroffenen Autos über Mobilfunk von außen öffnen lassen, was auch an mehreren Fahrzeugen nachgewiesen wurde. Die Kommunikation verlief unverschlüsselt Der Datenverkehr wurde über HTTP übermittelt, nun wurde auf HTTPS umgestellt. Auch die Klimaanlage und die Hupe lassen sich fernsteuern.

In einem kurzen Video wird die Software Wireshark eingeblendet, die den Netzwerkverkehr anzeigen kann. Erfolgt dieser ohne Verschlüsselung, lassen sich sämtliche Daten mitlesen und in dem Fall des Hacks wohl auch die Steuerbefehle abspielen. Dazu ist nach Informationen des Spiegel eine eigene Mobilfunk-Basisstation erforderlich. Der Preis dafür soll im überschaubaren Rahmen liegen: Etwa 1.000 Euro soll derartige Hardware kosten.

Nach Angaben von BMW sind 2,2 Millionen Fahrzeuge weltweit betroffen, in Deutschland etwa 423.000. Dabei handelt es sich um alle Modelle mit Connecteddrive ab Produktionsdatum März 2010 bis einschließlich 8. Dezember 2014 der Marken BMW, Mini und Rolls Royce.

BMW verteilt seit Dezember drahtlos ein Update, das eine Verschlüsselung mitbringt. Der Roll-out soll bis zum 31. Januar 2015 erfolgt sein. Ein Werkstattbesuch ist nicht erforderlich - allerdings kann der Fahrer auch nicht erkennen, ob das Update erfolgt ist. Das kann passieren, wenn die Batterie abgeklemmt oder das Auto zum Beispiel in einer Tiefgarage ohne Mobilfunkempfang über einen langen Zeitraum abgestellt wurde. Ob das Update erfolgte, ist nur über die BMW-Hotline (+49 89 1250 160 10) zu erfahren, teilte der ADAC mit.

"Als verantwortungsbewusster Verbraucherschützer haben wir mit der Veröffentlichung dieser Sicherheitslücke gewartet, bis sie laut Hersteller geschlossen wurde, um hier keine kriminellen Nachahmer auf den Plan zu rufen", so der ADAC-Vizepräsident für Technik, Thomas Burkhardt. Es ist nicht bekannt, ob die Vorgehensweise schon für Einbrüche verwendet wurde.

Der ADAC fordert alle Automobilhersteller auf, ihre IT-Technik in den Fahrzeugen zu schützen sowie auf Standards zu setzen und sich von neutraler Stelle bestätigen zu lassen, dass dies geschehen ist. Als Beispiel führte der ADAC die Common-Criteria-Zertifizierung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) an.


eye home zur Startseite
Mixermachine 12. Aug 2015

Plus Mitgliedschaft + Auslandskrankenversicherung Gibt nichts was mich weniger...

Mixermachine 12. Aug 2015

@Tzven Da gibt's garantiert eine Antenne. Selbst im Innenraum ist der Mobilempfang in z...

schachbrett 31. Jan 2015

Ich werfe einfach mal so Begriffe wie Anlagevermögen, Bewertung, Stichtag, Bilanz und...

burzum 31. Jan 2015

Hätte, wäre, wenn... Wenn der Apache selbst nicht modifiziert wurde dürfte das egal sein...

CedrIL 30. Jan 2015

Jeder der Anfängt sich mit IT zu beschäftigen findet ziemlich schnell heraus, dass es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) 1st Level Support
    Kaufland Logistik Möckmühl, Möckmühl
  2. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  3. IT Spezialist Datensicherung (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. IT-Mitarbeiter Anwendungsentwicklung und Tool-Support (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR FÜR KURZE ZEIT: LG 27MU67-B UHD-Monitor + The Division
    403,95€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 457€ - Solange der Vorrat reicht)
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: Corsair CML16GX3M2A1600C9 16-GB-DDR3-Kit
    59,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 67€ - Solange der Vorrat reicht)
  3. NUR BIS SONNTAG: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Indiana Jones, Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. White-Label-Produkte

    USB-Typ-C-Zubehör ist kein Problem mehr

  2. Amazon

    Blu-ray oder DVD kaufen und digitale Kopie gratis erhalten

  3. Vanmoof Smartbike

    GSM-Modul im Fahrrad trickst Diebe aus

  4. Mophie Juice Pack Wireless

    Drahtloses Laden für aktuelle iPhones

  5. Prozessor

    AMD zeigt Zen-Chip für Sockel AM4

  6. Radeon RX 480

    AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops

  7. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  8. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  9. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  10. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Re: ja die gtx

    HubertHans | 09:07

  2. Re: Warum sind Fahrräder eigentlich so teuer?

    DetlevCM | 09:07

  3. Re: Analog abschalten ist dumm

    Spaghetticode | 09:06

  4. Re: 8 Kerne 250¤

    xenofit | 09:06

  5. Re: Ich bin froh über jeden Blitzer

    Clown | 09:05


  1. 09:15

  2. 08:55

  3. 08:32

  4. 08:10

  5. 06:25

  6. 04:23

  7. 19:26

  8. 18:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel