Abo
  • Services:
Anzeige
Marvel erweitert seine gedruckten Comics mittels Augmented-Reality-App.
Marvel erweitert seine gedruckten Comics mittels Augmented-Reality-App. (Bild: Marvel.com)

Augmented Reality: Marvels Superhelden springen aus Comicheften

Marvel erweitert seine gedruckten Comics mittels Augmented-Reality-App.
Marvel erweitert seine gedruckten Comics mittels Augmented-Reality-App. (Bild: Marvel.com)

Der Comicbuchverlag Marvel macht seine gedruckten Comics interaktiv. Eine eigene Augmented-Reality-App lässt die Superhelden und ihre Zeichner aus den Heften hervortreten.

Die Disney-Tochter Marvel versucht, den Kauf von gedruckten Comicheften wieder interessanter zu machen und wieder mehr Käufer anzusprechen. Dazu wurde das neue Comicbuchformat Marvel Infinite Comics ersonnen, das von einer Augmented-Reality-App für iOS- (iPhone, iPod touch, iPad) und Android-Geräte begleitet wird. Die Marvel-AR-App wurde von Aurasma entwickelt.

Anzeige
 
Video: Marvel zeigt seine von Aurasma entwickelte AR-App in Aktion - mit Iron Man

Scannt der Leser bestimmte Seiten von Heften mit Marvel-AR-Logo, wird er laut Marvels Ankündigung nicht nur Superhelden und über ihre Arbeit redende Comiczeichner auf dem Bildschirm sehen. Es sollen auch ganze animierte Geschichten über die App erzählt werden können. Dabei greift Marvel auf die Guided-View-Technik von Comixology zurück.

"Wir sehen Gedrucktes und digitale Produkte als Ergänzung zueinander, nicht als konkurrierend", sagte Marvel-Chef Dan Buckley. "Deswegen haben wir sichergestellt, dass wir nicht nur digitale Inhalte haben, sondern auch digitale Produkte, mit denen die gedruckten Seiten erweitert werden."

  • Mit Augmented Reality - Marvels Superhelden springen bald aus Comicbüchern (Bild: Marvel.com)
Mit Augmented Reality - Marvels Superhelden springen bald aus Comicbüchern (Bild: Marvel.com)

Den Anfang macht der Comic Avengers vs. X-Men #1, er erscheint in den USA am 4. April 2012 und ist die laut Buckley Marvels bisher "größte Geschichte". Sie dreht sich um den Kampf zweier Superhelden aus dem Marvel-Universum.


eye home zur Startseite
highrider 12. Mär 2012

Was für Schemata?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,00€ inkl. Versand
  2. 95,00€ inkl. Versand (DVD-Version 59,00€)
  3. 5,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    FreiGeistler | 20:52

  2. Re: HTC Vive > Oculus Rift

    edgario | 20:52

  3. Re: Was würde sich so ein Gott wohl denken.

    tingelchen | 20:39

  4. Re: WinZip?

    picaschaf | 20:37

  5. Re: Riecht irgendwie faul...

    Keto | 20:24


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel