4,46 Zoll großes Smartphone-Display mit 1 mm breitem Rahmen in einem Smartphone-Prototyp
4,46 Zoll großes Smartphone-Display mit 1 mm breitem Rahmen in einem Smartphone-Prototyp (Bild: AUO)

AU Optronics Smartphone-Display fast ohne Rahmen

Neue Designmöglichkeiten für Smartphones soll das 4,46 Zoll große Display von AU Optronics eröffnen. Sein Rahmen ist nur 1 mm stark und könnte deshalb Displays ermöglichen, deren Anzeigefläche fast zum Geräterand reicht.

Anzeige

Das neue Smartphone-Display von AU Optronics erreicht eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln und ist im Format 16:9 gehalten. Der Displayrahmen des 4,46 Zoll großen Bildschirms (11,33 cm) soll eine Breite von 1 mm aufweisen. Gemeint ist damit die Strecke vom Rand der Pixelfläche bis zum Rand des Touchscreens.

  • 4,46 Zoll großes Display von AUO mit 1 mm breitem Rand (Bild: AUO)
  • 4,97 Zoll großes Display von AUO mit Full-HD-Auflösung (Bild: AUO)
  • 10-Zoll-Igzo-Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln (Bild: AUO)
4,46 Zoll großes Display von AUO mit 1 mm breitem Rand (Bild: AUO)

Das Panel vom Typ Amoled erreicht eine Pixeldichte von 317 ppi - während zum Beispiel das iPhone 5 auf eine Pixeldichte von 326 ppi kommt.

AUO hat allerdings noch ein deutlich höher auflösendes Display im Programm, das ein wenig größer ist. Ein 4,97 Zoll großes Exemplar erreicht eine Pixeldichte von 443 ppi und stellt den Bildschirminhalt in Full-HD mit 1.080 x 1.920 Pixeln dar. Nach Angaben des Herstellers soll die Massenproduktion dieses Displays bereits angelaufen sein.

AUO hat zudem ein 10 Zoll großes Display für Tablets mit Igzo-Technik vorgestellt, das eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln erzielt. Es soll nur 1,5 mm dick sein und besonders stromsparend arbeiten, teilte der Hersteller mit, ohne weitere technische Daten zu liefern. Sharp hatte mit der Produktion derartiger Displays bereits im April 2012 begonnen und berichtet, dass ein Igzo-Display mit 10 Zoll Durchmesser bis zu einem Drittel weniger Leistung aufnimmt als ein LCD.

Statt einer Siliziumschicht wird bei dieser Displaytechnik eine Lage aus Igzo ( Indium-Gallium-Zink-Oxid) zum Einsatz kommen. Das Material hat nicht nur eine höhere Elektronenbeweglichkeit, sondern ist auch lichtdurchlässiger als Silizium, das bisher bei den Dünnschichttransistoren zum Einsatz kommt.

Wann entsprechende Geräte mit diesen Displays auf den Markt kommen, teilte AUO nicht mit.


Unix_Linux 29. Okt 2012

ahaha, geile konversation.

MarioWario 29. Okt 2012

Wie ich letzens gelesen habe war Samsung ein Kooperationspartner von AU Optronics und hat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) im Bereich Vorentwicklung Fahrerassistenzsysteme und hochautomatisiertes Fahren
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  3. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  4. Document Management Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Fack ju Göhte [Blu-ray]
    7,50€
  2. 3D-Blu-rays bis zu 40% günstiger
    (u. a. Wacken der Film, El Gringo, Sharktopus, Unsere Erde, Street Dance)
  3. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Hänsel und Gretel Hexenjäger 7,99€, Der große Gatsby 8,97€, Dune 7,97€, Die Passion...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  2. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  3. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  4. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  5. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt

  6. Brandgefahr

    Nvidia ruft das Shield Tablet zurück

  7. Tembo the Badass Elephant im Test

    Elefant im Elite-Einsatz

  8. Galaxy J5

    Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro

  9. Galliumnitrid

    Bisher kleinstes Notebook-Netzteil entwickelt

  10. Luftschiff

    Zeppeline für die Zukunft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. - abgesehen von Maßnahmen, die für den Rückruf...

    Moe479 | 03:15

  2. Re: 1 GB vs. 1,5 GB RAM?

    Moe479 | 03:02

  3. Re: Auf dem Niveau totalitärer Unrechtsstaaten...

    Yash | 02:58

  4. Re: Standard-Browsers wieder einfacher für den...

    Moe479 | 02:57

  5. Re: Wer installiert sich 512 Programme an einem Tag?

    janoP | 02:56


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel