Neue NAS-Server mit Intels Atom CE5300
Neue NAS-Server mit Intels Atom CE5300 (Bild: Thecus)

Atom CE5300 NAS streamt Videos gleichzeitig in mehreren Auflösungen

Intels Atom CE5300 soll NAS-Server für daheim ermöglichen, die gespeicherte Videos gleichzeitig in mehreren Auflösungen streamen können; beispielsweise in 1080p auf den Fernseher, in 720p auf das Tablet und in 480p auf das Smartphone.

Anzeige

Offiziell vorgestellt hat Intel seinen Atom CE5300 bereits vor einem Jahr, aber erst jetzt, auf der Cebit 2013, werden erste Geräte damit vorgestellt. Dabei handelt es sich um NAS-Server für den Heimgebrauch, die sich besonders gut zur Verteilung von Videos eignen sollen. Denn der Dual-Core-Prozessor Atom CE5300 soll es mit seinem integrierten H.264-Encoder erlauben, Videos gleichzeitig in verschiedenen Auflösungen an mehrere Geräte zu streamen. Das spart Bandbreite, wenn mehrere Geräte parallel genutzt werden oder wenn Nutzer von unterwegs einen Film auf dem Smartphone abrufen, der in einer Auflösung von 1080p auf dem heimischen Server liegt. Auf dem Smartphone soll dies zudem die Akkulaufzeit verlängern, da weniger Daten verarbeitet werden müssen.

Nutzer sollen so Filme, Bilder und Musik an zentraler Stelle speichern und jederzeit mit mobilen Geräten abrufen können, auch unterwegs. Dazu können die NAS-Server als iTunes- oder DLNA-Server konfiguriert werden. Für die Ausgabe der Videos am Fernseher verfügen die NAS-Systeme über einen direkten HDMI-Ausgang.

Als erste Hersteller sollen Asustor, Synology und Thecus NAS-Server auf der Cebit zeigen, die laut Intel zu Preisen ab 300 US-Dollar auf den Markt kommen sollen.

Bislang hat allerdings nur Thecus zwei NAS-Server mit dem Atom CE5300 konkret angekündigt: den N2520 mit Platz für zwei und den N4520 mit Platz für vier Festplatten. Beide sollen im Idle-Modus eine Leistungsaufnahme von nur 9 Watt, unter Last von 14 Watt haben, ohne Festplatten. Wann die beiden Systeme zu haben sein werden, verriet Thecus noch nicht.


Christian72D 06. Mär 2013

Ich habe selbst eine DS212 zuhause stehen und es kommt noch eine DS112+ hinzu. Denk dran...

SoniX 05. Mär 2013

Die hätte ich gerne :-) Aber der Preis... Verfügbar ists auch nicht. :-(

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  2. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  3. Mitarbeiter (m/w) im 1st Level Support
    CONJECT AG, München
  4. Business Intelligence (BI) Developer (m/w)
    Mister Spex GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  2. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...
  3. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Trampender Roboter

    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

  2. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  3. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  4. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  5. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  6. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  7. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  8. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  9. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  10. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: vielleicht ...

    androidfanboy1882 | 20:13

  2. Re: Telefon als Steuerzentrale

    Jasmin26 | 20:13

  3. Re: öffentlichen Bibliotheken?

    Jasmin26 | 20:10

  4. Re: 4,8" oder ähnlich

    Mo3bius | 20:09

  5. Es ist schon ein Unterschied...

    hallomax | 20:03


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel