Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung Ativ SE
Samsung Ativ SE (Bild: Verizon)

Ativ SE: Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone

Samsung hat mit dem Ativ SE ein neues Smartphone mit Windows Phone auf den Markt gebracht. Von der technischen Ausstattung her ähnelt es stark dem Android-Smartphone Galaxy S4 von Samsung. Deutsche Käufer haben davon allerdings nichts.

Anzeige

Samsungs Ativ SE wurde heute offiziell vom US-Mobilfunknetzbetreiber Verizon vorgestellt, wie es Golem.de bereits berichtet hatte. Bei Verizon kann das Ativ SE bereits vorbestellt werden, die Auslieferung ist für den 12. April 2014 angesetzt. Der Termin für die Markteinführung des Smartphones erscheint ungewöhnlich, denn es wird noch mit Windows Phone 8.0 ausgeliefert. Erst diese Woche hatte Microsoft Windows Phone 8.1 mit allen Details vorgestellt.

  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Verizons Promo-Aktion für das Samsung Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
  • Samsungs Ativ SE (Bild: Verizon)
Verizons Promo-Aktion für das Samsung Ativ SE (Bild: Verizon)

Technisch ähnelt das Ativ SE dem Galaxy S4 von Samsung und nutzt damit weniger aktuelle Technik als im Galaxy S5, dem Topsmartphone des Herstellers mit Android. Das Ativ SE hat also einen 5 Zoll großen Amoled-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und nicht das 5,1 Zoll große Display des Galaxy S5. Das Ativ-Dispay ist mit Cornings Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt.

Auch bei der Kamera fällt der Unterschied auf. Beim Ativ SE ist es eine 13-Megapixel-Kamera, wie sie auch im Galaxy S4 steckt. Zum Vergleich: Das neue Galaxy S5 hat eine 16-Megapixel-Kamera. Verizon sagt nur, dass das Ativ SE einen Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,3 GHz besitzt. Es gibt 2 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte Flash-Speicher und einen Steckplatz für Micro-SD-Karten.

Verizon gibt Samsungs Galaxy S5 oder HTCs One (M8) dazu

Bei Verizon kostet das Ativ SE ohne Vertrag 600 US-Dollar. Wer sich für einen Zweijahresvertrag entscheidet, bekommt gratis noch ein weiteres Smartphone dazu. Der Kunde hat dabei die Wahl zwischen einem zweiten Ativ SE oder einem der beiden Android-Smartphones Galaxy S5 von Samsung und One (M8) von HTC.

Keine Markteinführung in Deutschland geplant

Interessenten werden das Ativ SE in Deutschland nicht kaufen können, denn Samsung hat Golem.de auf Nachfrage mitgeteilt, dass es hierzulande nicht auf den Markt kommen wird. Samsung war im Bereich der Windows-Phone-Smartphones bisher deutlich weniger aktiv als bei den Android-Geräten. Daher kommen deutlich seltener neue Samsung-Smartphones mit Microsofts Mobilbetriebssystem auf den Markt. Derzeit ist unklar, ob Samsung in Kürze in Deutschland ein anderes neues Smartphone mit Windows Phone auf den Markt bringen wird.

Nachtrag vom 4. April 2014, 15:20 Uhr

Ativ Core heißt ein neues Smartphone von Samsung, das mit Windows Phone 8.1 erscheinen soll, berichtet die Webseite Sammobile.com. Es soll ein 4,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln haben und im Mittelklassebereich angesiedelt sein. Mehr Details gibt es dazu noch nicht.


eye home zur Startseite
Gabber4Life 06. Apr 2014

Na zum quaden natürlich :D

44quattrosport 05. Apr 2014

Alle WP8-Geräte erhalten mit dem 8.1 Update HereDrive+ "for free"! Also besser nicht...

Zwangsangemeldet 05. Apr 2014

Da bieten sie gleich zwei Phones mit so einem Vertrag an: Ein brauchbares, was man...

Zwangsangemeldet 05. Apr 2014

Deutsche Käufer hätten auch nix davon, wenn es das hier zu kaufen gäbe - ist schließlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth
  2. matrix technology AG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  2. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19

  3. an alle @assange schreier

    Der Rechthaber | 06:18

  4. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Local Horst | 06:09

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    TH2 | 05:44


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel