Ativ Q: Windows-Hybrid mit Android und 3.200 x 1.800-Pixeln
Samsung hat das Ativ Q und das Ativ Tab 3 vorgestellt. (Bild: Samsung)

Ativ Q Windows-Hybrid mit Android und 3.200 x 1.800-Pixeln

275 PPI hat Samsungs neues Windows-8-Tablet Ativ Q, das auch mit Android benutzt werden kann. Android läuft dabei anscheinend auf einem Intel Core i der vierten Generation (Haswell). Der Bildschirm soll outdoorfähig sein. Außerdem wurde das sehr leichte Ativ Tab 3 angekündigt.

Anzeige

Samsung hat zwei Tablets angekündigt, die beide mit Windows 8 arbeiten: das Ativ Tab 3 und das größere Ativ Q. Auf dem 13,3-Zoll-Display des Ativ Q bringt Samsung 3.200 x 1.800 Pixel unter. Zudem ist es blickwinkelunabhängig (178 Grad) und soll sehr hell sein. Damit soll es selbst im Sonnenschein noch nutzbar sein. Genaue Daten zur Helligkeit liegen jedoch noch nicht vor.

  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Tab 3 von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Tab 3 von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Tab 3 von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Tab 3 von Samsung (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Tab 3 von Samsung (Bild: Samsung)
Das Ativ Q von Samsung (Bild: Samsung)

Auf Knopfdruck zwischen Windows 8 und Android wechseln

Eine Besonderheit des Hybrids, der auch eine Tastatur hat und damit als Notebook eingesetzt werden kann, ist das zweite Betriebssystem: Neben Windows 8 läuft auch Android auf dem Tablet. Der Anwender kann auf Tastendruck schnell zwischen den Systemen hin- und herschalten. Auf dem Windows-8-Startbildschirm können zudem Verknüpfungen zu Android-Apps abgelegt werden. Die Idee, zwischen zwei Betriebssystemen ohne Neustart umzuschalten, ist jedoch nicht neu.

Das Ativ Q hat 4 GByte Arbeitsspeicher, der interne Flash-Speicher ist 128 GByte groß. An das Tablet kann als Netzwerkadapter ein RJ45-Dongle angeschlossen werden.

In dem 13,9 mm dickem Gehäuse steckt laut Samsung ein Akku, der das 1,29-kg-Tablet im Magnesiumgehäuse bis zu 9 Stunden mit Energie versorgt. Unklar ist derzeit, für welches Betriebssystem und unter welchen Helligkeitsbedingungen das gilt.

Neues 10,1-Zoll-Tablet mit Windows 8 

pholem 01. Jul 2013

Die meisten funktionieren, ohne dass man als Entwickler etwas dafür machen muss. Ich bin...

Lala Satalin... 21. Jun 2013

Für Thunderbold ist das Ding zu lahm. Denn da dürfte maximal ein i5 drin sein und wenns...

EpicLPer 21. Jun 2013

Ups, ja stimmt, da hab ich mich verschaut *derp* :) Meinte natürlich das 3er!

Lala Satalin... 21. Jun 2013

Wieso? Man sieht dann keine mehr.

Didatus 20. Jun 2013

Halb so schlimm. Hauptsache die Hardware ist gut :) An mein AppleTV kommen nur Samsung...

Kommentieren


techblog.li / 21. Jun 2013

Ativ Q: der neue Windows Hybrid



Anzeige

  1. IT Infrastructure Architect (m/w)
    Elementis Services GmbH, Cologne
  2. IT-Servicemitarbeiter/in Betrieb
    Landeshauptstadt München, München
  3. Backend-Entwickler (m/w)
    mzentrale GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Abteilungsleiter (m/w) IT-Technik, Einkauf und externe IT-Entwicklungen
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

  2. Buchpreisbindung

    Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

  3. PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K

    So klappt's mit Downsampling

  4. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  5. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  6. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro

  7. Chipsätze

    Ericsson stellt Modem-Entwicklung für Smartphones ein

  8. Epic Games

    Techdemo Zen Garden verfügbar

  9. Digitale Agenda

    Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

  10. World of Tanks

    Schnelle Wettrennen mit schweren Panzern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    •  / 
    Zum Artikel