Das neue Ativ Book 9 Plus
Das neue Ativ Book 9 Plus (Bild: Samsung)

Ativ Book 9 Plus Neues Alunotebook mit 3.200 x 1.800 Pixeln

Samsung hat ein neues Windows-Notebook mit Alu-Unibody und hochauflösendem Display vorgestellt. Das Ativ Book 9 Plus kommt auch als kleinere Lite-Version auf den Markt.

Anzeige

Mit dem Ativ Book 9 Plus hat Samsung ein neues Notebook mit Windows 8 vorgestellt, das einen 13,3 Zoll großen Bildschirm mit Touch-Funktion hat. Das Display hat wie das ebenfalls vorgestellte Tablet Ativ Q mit 3.200 x 1.800 Pixeln eine sehr hohe Auflösung, die Pixeldichte beträgt auch hier 275 ppi.

  • Das Ativ Book 9 Lite ist die abgespeckte Version des Ativ Book 9 Plus. (Bild: Samsung)
  • Das Display hat mit 1.366 x 768 eine deutlich geringere Auflösung. (Bild: Samsung)
  • Das Notebook ist außerdem dicker und schwerer. (Bild: Samsung)
  • Im Inneren arbeitet ein nicht näher benannter Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 1,4 GHz. (Bild: Samsung)
  • Das Ativ Book 9 Plus hat ein 13,3 Zoll großes Display mit einer hohen Auflösung von 3.200 x 1.800 Pixeln. (Bild: Samsung)
  • Im Inneren arbeitet ein Haswell-Prozessor von Intel. (Bild: Samsung)
  • Das Notebook ist 13,6 mm dick und wiegt knapp 1,4 Kilogramm. (Bild: Samsung)
  • Das Gehäuse ist aus schwarzem Aluminium. (Bild: Samsung)
  • Der Akku soll bis zu 12 Stunden durchhalten. (Bild: Samsung)
  • Maximal 8 GByte RAM sind möglich. (Bild: Samsung)
  • Der Ativ One 5 Style ist Samsungs neuer All-in-One-Desktop-PC. (Bild: Samsung)
  • Der Bildschirm ist 21,5 Zoll groß. (Bild: Samsung)
  • Die Festplatte des PCs kann als persönliche Cloud genutzt werden. (Bild: Samsung)
Das Ativ Book 9 Plus hat ein 13,3 Zoll großes Display mit einer hohen Auflösung von 3.200 x 1.800 Pixeln. (Bild: Samsung)

Das Ativ Book 9 Plus hat einen Unibody aus schwarzem, gebürstetem Aluminium. Das Notebook wiegt bei einer Größe von 319,6 x 222,9 x 13,6 mm knapp 1,4 kg. Im Inneren arbeitet entweder ein aktueller Intel Core i5 oder ein i7 ULT der vierten Generation alias Haswell, die GPU ist eine Intel HD Grapics 4400. Der Arbeitsspeicher ist maximal 8 GByte groß, als Speichermedium sind SSDs mit bis zu 256 GByte Speicherkapazität möglich.

Das Ativ Book 9 Plus hat zwei USB-3.0-Anschlüsse und einen Micro-HDMI- sowie einen Mini-VGA-Ausgang. Ein RJ45-Dongle kann als Netzwerkadapter angeschlossen werden. Zum WLAN-Standard liegen noch keine Informationen vor. Auf der Vorderseite ist eine 720p-Kamera für Videotelefonie eingebaut. Der Akku des Notebooks soll laut Samsung 12 Stunden durchhalten.

Lite-Variante mit niedriger auflösendem Display

Das Ativ Book 9 Lite kommt in einem dem Ativ Book 9 Plus ähnlichen Design, aber mit abgespeckter Hardwareausstattung. Das Display ist mit 13,3 Zoll gleich groß, löst aber nur mit 1.366 x 768 Pixeln auf. Das ergibt eine im Vergleich deutlich niedrigere Pixeldichte von nur 118 ppi. Das Gerät wird mit oder ohne Touchscreen-Funktion erhältlich sein und hat nur einen statt zwei USB-3.0-Anschlüsse.

Ativ Book 9 Lite ist schwerer und dicker 

sphere 25. Jun 2013

Schön wär's - aber ich glaube nicht daran. Schau dir mal an, was in Unternehmen so an...

lemmer 22. Jun 2013

wäre ich glatt dabei. dürfte in dieser machart dann vermutlich noch kleiner in den...

Tzven 22. Jun 2013

Das Macbookair hat auch eine gute Leuchtdichte. Allerdings ist der spiegelnde Display...

sasquash 21. Jun 2013

Bei Radiologen gibt'S solche Monitore schon.. allerdings leider nicht in einer...

Tzven 21. Jun 2013

Ich kann mittlerweile nicht mehr nachvollziehen wie man irgendwas von Kritischen Punkten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Elektrotechniker / Auto­ma­tisierungs­techniker (m/w)
    KADIA Produktion GmbH + Co., Nürtingen (bei Stuttgart)
  2. SAP Basis Berater (m/w)
    4brands Reply GmbH & Co. KG, Gütersloh
  3. Anwendungsbetreuer (m/w) Customer Relationship Management (CRM)
    AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  4. Projektassistent IT (m/w)
    Beumer Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
  2. 10 EURO GÜNSTIGER: Kingston HyperX Cloud Headset
    74,90€
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch-Probleme

    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

  2. Facetime-Klon

    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

  3. Quartalszahlen

    Bei Apple hängt weiter (fast) alles vom iPhone ab

  4. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  5. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  6. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  7. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  8. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  9. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  10. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Re: In 10.000 Jahren...

    Schläfer | 00:05

  2. Re: Totgeburt

    Schnapsbrenner | 00:04

  3. Re: Und wenn die Qualität weiter so abnimmt, dann...

    luarix | 00:02

  4. Re: "Angreifer benötigen aber meist Root-Rechte."

    Ninos | 27.04. 23:58

  5. Ein Glück die Zeiten sind vorbei

    Wimmmmmmmmy | 27.04. 23:57


  1. 23:47

  2. 23:08

  3. 22:54

  4. 22:40

  5. 18:28

  6. 17:26

  7. 17:13

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel