Abo
  • Services:
Anzeige
Total Annihilation
Total Annihilation (Bild: Atari)

Atari Wargaming kauft Total Annihilation und Master of Orion

Die World-of-Tanks-Macher Wargaming kaufen gleich zwei klassische Marken von Atari: Master of Orion und Total Annihilation - um Letzteres dürfte sich der Erfinder der Serie kümmern wollen, Chris Taylor. Auch Battlezone und Star Control dürften bald neue Eigner haben.

Anzeige

Das weißrussische Entwicklerstudio Wargaming steht vor dem Kauf zweier Strategiespielmarken, die insbesondere bei Spieleveteranen hoch im Kurs stehen: Master of Orion, dessen erster Teil 1993 von Microprose veröffentlicht wurde, und Total Annihilation - Teil 1 erschien 1997. Beide gehören derzeit zur insolventen Firma Atari und werden im Rahmen einer Auktion verkauft. Dass Wargaming den finalen Zuschlag erhält, muss allerdings noch ein Richter feststellen - das gilt aber als Formsache.

Ebenfalls so gut wie verkauft sind die Klassiker Battlezone und Moonbase Commander, und zwar an Rebellion, sowie Star Control an Stardock Systems. Wie Rock Paper Shotgun berichtet, gibt es weitere Deals im Kinderspiel- und Fitnesssoftwarebereich.

Bei Wargaming dürfte der Designer Chris Taylor eine der treibenden Kräfte hinter dem Ankauf von Total Annihilation sein. Er hat die Serie erfunden. Seit Anfang 2013 gehört sein Studio Gas Powered Games zu Wargaming, das bislang vor allem für World of Tanks und World of Warplanes bekannt ist, aber über langfristige Expansionspläne auch im Konsolenbereich verfügt.


eye home zur Startseite
theonlyone 24. Jul 2013

Ind er tat also schau ich mir das an ^^

Nolan ra Sinjaria 23. Jul 2013

Stimmt. Eins mit Phasendeckung und Zeitsprungakutator war vollkommen ausreichend



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

  1. Re: Dat Bildunterschrift...

    nf1n1ty | 02:44

  2. Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass nicht...

    fb_partofmilitc... | 02:30

  3. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    masel99 | 02:17

  4. Re: P2W

    corruption | 02:12

  5. Re: Was wurde warum geändert?

    ClarkKent | 02:06


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel