Abo
  • Services:
Anzeige
Szene aus Atari Game Over
Szene aus Atari Game Over (Bild: Microsoft)

Atari Game Over: Microsoft gibt E.T.-Sendetermin bekannt

Ende November 2014 will Microsoft zeigen, was es mit E.T. auf sich hat: Dann wird der Dokumentarfilm über das Ende von Atari in den 80er Jahren über diverse Xbox-Plattformen gezeigt.

Anzeige

Am 20. November 2014 will Microsoft laut seinem Blog den Dokumentarfilm Atari - Game Over zeigen. Dieser ist über Xbox Live auf der Xbox 360 und der One, sowie über Xboxvideo.com kostenlos zu sehen - ein Gold-Abonnement soll also nicht nötig sein.

Der Film hatte vorab für Schlagzeilen gesorgt, weil im Auftrag von Microsoft auf einer Müllhalde nahe der Stadt Alamogordo (New Mexiko) mit viel öffentlichem Rummel nach dem Klassiker E.T. - The Extra-Terrestrial gebuddelt wurde. Die Module waren dort nach dem sogenannten Videogame-Crash von 1983 und 1984 weggeworfen worden. Das Spiel gilt bei einigen Brancheninsidern als das bislang schlechteste der Videospielgeschichte und als ein Auslöser für den Crash.

Beides ist vermutlich nicht ganz richtig: E.T. bekam nach seiner Veröffentlichung zwar keine guten, aber auch keine durchgehend vernichtenden Tests. Für den Crash gab es mehrere Ursachen - wenn überhaupt, war der arme Außerirdische bestenfalls eine kleine.

Die Stadt Alamogordo verkauft derzeit einige der ausgegrabenen Cartridges mit einem Zertifikat auf Ebay, wo Käufer teils bis zu 500 US-Dollar dafür ausgeben.


eye home zur Startseite
WhyLee 06. Nov 2014

Level1: Spiel so wie im Original Level2: Spiel mit gefixten Bugs (z.B. korrekten Farben...

elgooG 06. Nov 2014

Solange so ein Plugin nicht auf allen Plattformen verfügbar ist, ist es absolut wertlos...

E4est 06. Nov 2014

Und so Idioten wie ich kaufen sich dann extra so'n Atari 2600. Dabei muss man scheinbar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Berlin, Darmstadt, München, Saarbrücken
  2. Bilfinger GreyLogix GmbH, Flensburg
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. GIGATRONIK München GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. 5G

    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

  2. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  3. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  4. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  5. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  6. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  7. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen

  8. Breath of the Wild

    Zelda bietet auf Switch bessere Auflösung und Sounds

  9. Android Wear 2.0

    Neue Tag-Heuer-Smartwatch soll im Mai 2017 erscheinen

  10. FTC

    Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Mmmmh, 30 FPS

    My1 | 13:06

  2. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Lasthope | 13:06

  3. Re: nur 8GB speicher nicht direkt erweiterbar bei...

    Z101 | 13:06

  4. Re: Die Obama-Enttäuschung

    nicoledos | 13:06

  5. Re: Milliarden für Elektroschrott?

    powa | 13:05


  1. 13:01

  2. 12:46

  3. 12:31

  4. 12:10

  5. 11:54

  6. 11:36

  7. 11:26

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel