Abo
  • Services:
Anzeige
Der Thunderbolt-Port auf dem Asus P8Z77-Premium
Der Thunderbolt-Port auf dem Asus P8Z77-Premium (Bild: Asus)

Asus und MSI: Die ersten Thunderbolt-Mainboards sind fertig

Der Thunderbolt-Port auf dem Asus P8Z77-Premium
Der Thunderbolt-Port auf dem Asus P8Z77-Premium (Bild: Asus)

Sowohl Asus als auch MSI haben ihre ersten Mainboard-Designs mit Thunderbolt-Chips fertig. Wer will, kann für einen recht hohen Preis also auch Thunderbolt-Equipment abseits der Mac-Welt nutzen. Asus integriert sogar eine 32-GByte-SSD auf dem Mainboard.

Insgesamt drei Mainboards mit Thunderbolt-Schnittstelle (vormals Intel Light Peak) haben Asus und MSI vorgestellt. Thunderbolt war bisher nur auf Mac-Systemen nutzbar. Nach vorsichtigen Ankündigungen im Windows-Notebook-Bereich im Januar 2012 folgen nun die ersten Desktop-Mainboards. Sie arbeiten mit Intels Thunderbolt-Adapter mit der Modellnummer DSL3310, der früher unter dem Codenamen "Cactus Ridge" bekannt war. Der Chip ist über 4 PCIe-Lanes an die CPU angebunden.

Anzeige
  • MSI Z77A-GD80
  • MSI Z77A-GD80
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Ohne Thunderbolt-Monitor kann man sich eines der teuren Kabel sparen. (Folien: Asus)
  •  
  •  
  •  
Ohne Thunderbolt-Monitor kann man sich eines der teuren Kabel sparen. (Folien: Asus)

In zwei Versionen bietet Asus sein P8Z77-V an, das es auch ohne Thunderbolt gibt. Trägt es den Namenszusatz "Pro/Thunderbolt" oder "Premium", ist es mit der Schnittstelle ausgestattet. Das schon länger verfügbare "P8Z77-V Pro" besitzt den Port nicht. Hier besteht bei den sonst ähnlichen Mainboards mit Z77-Chipsatz also Verwechslungsgefahr.

Eine Besonderheit des P8Z77-Premium ist eine auf dem Board angebrachte SSD im mSata-Format mit 32 GByte Kapazität. Damit lassen sich die Intel-Techniken Rapid Start und Smart Response auch auf einem Desktopsystem so wie bei einem Ultrabook nutzen. Smart Response dient dabei zum SSD-Caching und Rapid Start für schnelles Aufwachen aus dem Ruhezustand. Asus hat für beide Funktionen eigene Installationsprogramme geschrieben, welche den Vorgang deutlich schneller erledigen sollen als mit den Treibern und Tools von Intel. SSD-Caching mit separaten 2,5-Zoll-SSDs beherrscht das Mainboard auch, dabei können bis zu drei SSDs dafür verwendet werden.

Teure Thunderbolt-Mainboards 

eye home zur Startseite
Moe479 22. Mai 2012

also es gibt optik(lwl oder laser) und elektrische implulse/amplituden als geignete...

thorben 21. Mai 2012

monitore? NAS? schnelles befüllen vom rechner mit TB, anbindung via Gbit LAN und abruf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 150€ zurück erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Oder einfach USB kabel

    plutoniumsulfat | 01:08

  2. Zahn der Zeit?

    KarlsonVomDach | 00:58

  3. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 00:48

  4. Alle reden über Threema, Telegram, iMessage, Line...

    MrR0b0t | 00:47

  5. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Schattenwerk | 00:40


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel