Asus PB278Q: 27-Zoll-Display mit PLS-Panel und WQHD-Auflösung
Asus PB278Q mit PLS-Panel (Bild: Asus)

Asus PB278Q 27-Zoll-Display mit PLS-Panel und WQHD-Auflösung

Asus kündigt mit dem PB278Q ein 27-Zoll-Display mit einem PLS-Panel und einer WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440 Pixel) an, das Ende September für 580 Euro auf den Markt kommen soll.

Anzeige

Das neue Asus-Display PB278Q soll mit seinem blickwinkelstabilen PLS-Panel (Blickwinkel 178°/178°) den sRGB-Farbraum zu 100 Prozent abdecken. Das Panel arbeitet mit der von Samsung entwickelten PLS-Technik (Plane-to-Line Switching), die dank besserer Transparenz die Leistungsaufnahme senken soll. Dabei zeigt das PB278Q 2.560 x 1.440 Pixel und soll eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden bieten. Den Kontrast gibt Asus mit 80.000.000:1 an, die Helligkeit mit 300 cd/qm.

  • Asus PB278Q
  • Asus PB278Q
Asus PB278Q

Das PB278Q unterstützt HDMI 1.4 sowie Display Port 1.2 und verfügt über einen Dual-Link-DVI-Port. Full-HD-Inhalte können auch über eine D-Sub-Schnittstelle dargestellt werden. Zudem sind zwei 3-Watt-Lautsprecher eingebaut. Dabei verfügt das Display über eine Höhenanpassung von 0 bis 100 Millimetern, Pivot-Funktion sowie die Möglichkeit, den Bildschirm zu drehen und zu kippen.

Die Funktion Quickfit Virtual Scale soll dafür sorgen, dass Bilder oder Dokumente in exakten Größen dargestellt werden, beispielsweise bei Dokumenten im Format DIN A4 oder bei Bildern in den Größen 8 x 10 Zoll, 5 x 7 Zoll, 4 x 6 Zoll, 3 x 5 Zoll und 2 x 2 Zoll. Über eine Taste am Monitor lässt sich zudem der Gitternetzlinien-Modus aktivieren, der die Bearbeitung von Bildern vereinfachen soll.

Das Asus-Display PB278Q soll ab Ende September für 579 Euro zu haben sein. Einige Händler listen das Gerät zu Preisen ab rund 535 Euro.


wasabi 11. Sep 2012

Aha. Inwiefern? Crass Spektakel erzählte was von "Sehschlitz". Daraus lese ich, dass der...

Lala Satalin... 11. Sep 2012

Wie viel Hz macht dein PLC? 60 - zu wenig für mich.

Realist_X 11. Sep 2012

Geschmackssache. Ich stell mir lieber einen schlichten schwarzen Screen hin als einen...

renegade334 10. Sep 2012

Vor paar Jahren hat ein Bekannter von mir hat ein Teil genau dieser Dimensionen...

Lala Satalin... 10. Sep 2012

Ach das, das ist hier extrem minimal, trübt eigentlich nicht den Farbspaß. Es liegt...

Kommentieren


Pop Art Portraits und mehr von r23 / 11. Sep 2012

Neuer ASUS PB278Q glänzt durch gestochen scharfe WQHD-Auflösung



Anzeige

  1. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  3. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  4. Mobile Developer - Andriod / iOS (m/w)
    PAYBACK GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel