Fonepad Note 6 von Asus
Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Asus Fonepad Note 6 Android-Smartphone mit 6-Zoll-Display und Stiftbedienung

Das erstmals im Juni 2013 gezeigte Fonepad Note 6 von Asus ist anlässlich der Ifa 2013 nochmals in Berlin gezeigt worden. Von Asus gibt es nun mehr Details zu den Spezifikationen des 6-Zoll-Smartphones mit Stiftbedienung.

Anzeige

Als Asus das Fonepad Note 6 im Juni 2013 auf der Computex in Taiwan gezeigt hat, hat es nur spärliche technische Details zu dem 6-Zoll-Smartphone gegeben, damals noch unter dem Namen Fonepad Note FHD6. Bei der nochmaligen Vorstellung auf der Ifa 2013 in Berlin sind jetzt alle wichtigen Spezifikationen bekanntgegeben worden. Bedient wird das Fonepad Note 6 über einen 6 Zoll großen Super-IPS+-Touchscreen mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, was eine Pixeldichte von 367 ppi ergibt.

Im Gehäuse ist ein Stylus untergebracht und Asus hat einige Android-Apps vorinstalliert, die für die Stiftbedienung optimiert sind. Wird der Stift aus der Halterung gezogen, öffnet sich sofort eine App, in die sich Notizen schreiben lassen. Mit der Funktion Smart-Crop sollen sich Bildschirminhalte mittels Einkreisen mit dem Stylus ausschneiden und speichern lassen. Mittels Smart Peek soll der Zugriff auf die Apps mit einer simplen Berührung via Stift vereinfacht werden.

  • Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Fonepdad Note 6 (Bild: Asus)
  • Fonepdad Note 6 (Bild: Asus)
  • Fonepdad Note 6 (Bild: Asus)
  • Asus präsentiert Fonepad Note 6 (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Fonepad Note 6 von Asus (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Asus bringt das Smartphone mit einem schnelleren Prozessor, als noch vor drei Monaten angekündigt. Statt eines Atom Z2560 mit einer Taktrate von 1,6 GHz gibt es Intels neuen Dual-Core-Prozessor Atom Z2580 mit einer Taktrate von 2 GHz. Unverändert bleiben 2 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Flash-Speicher. Die im Juni 2013 in Aussicht gestellte Variante mit 32 GByte Flash-Speicher wird es demnach nicht geben. Ein Speicherkartensteckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte ist vorhanden.

Für Foto- und Videoaufnahmen ist auf der Gehäuserückseite eine von Sony stammende 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus, vorne steht für Videokonferenzen eine 1,2-Megapixel-Kamera bereit. Eine neue Kamera-App soll beim Fotografieren helfen. Zu den Neuerungen zählen Verbesserungen bei der Smile-Shot-Funktion, zudem werden mit Smart Remove unerwünschte Elemente aus einem Bild entfernt. Ferner sollen sich die Belichtung besser einstellen lassen und Effekte in Echtzeit angezeigt werden.

Das Smartphone unterstützt die vier UMTS-Frequenzen 850, 900, 1.900 sowie 2.100 MHz, außerdem Quad-Band-GSM, LTE ist nicht dabei. HSPA wird mit bis zu 42 MBit/s und HSUPA mit maximal 5,76 MBit/s unterstützt. Weiterhin gibt es Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n, Bluetooth 3.0 und einen GPS-Empfänger, aber wohl kein NFC.

Ausgeliefert wird mit Android 4.2

Asus wird das 210 Gramm schwere Fonepad Note 6 mit Android 4.2 alias Jelly Bean auf den Markt bringen. Ob es später ein Update auf Android 4.3 geben wird, ist nicht bekannt. Auf der Vorderseite des 164,8 x 88,8 x 10,3 mm großen Gehäuses sind Stereolautsprecher untergebracht, die für gute Klangqualität sorgen sollen. Der Akku hat eine Nennladung von 3.200 mAh, Angaben zur Akkulaufzeit liegen nicht vor.

Wann das Fonepad Note 6 auf den Markt kommen wird und wie viel es kosten wird, ist nicht bekannt.


sh4itan 05. Sep 2013

Du musst ihn ja nicht nutzen. Lass ihn einfach (haha Wortwitz) "stecken" ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager SEO (m/w)
    Computec Media GmbH, Fürth
  2. Information Security Principal Consultant (m/w)
    QRC Group, München
  3. Senior Software Entwickler C++/IT-Architekt (m/w)
    MVI PROPLANT Süd GmbH, München
  4. Mitarbeiter Business Intelligence (m/w)
    Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Xbox One Konsole inkl. 2 Wireless Controller
    329,00€
  2. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain PS4
    69,99€ - Release 01.09.
  3. Bloodborne [PlayStation 4]
    59,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  2. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github

  3. Samsung

    Galaxy S4 bekommt Lollipop

  4. Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

  5. Lords of the Fallen

    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

  6. Galaxy S6 Edge im Test

    Keine ganz runde Sache

  7. Biohacking

    Nachtsicht wie ein Tiefseefisch

  8. Spielebranche

    Betrugsvorwürfe gegen Zynga

  9. Adaptalux

    Lichtschwanenhälse sollen winzige Fotodetails ausleuchten

  10. Illegale Onlinemärkte

    Mutmaßlicher Betreiber des Sheep Marketplace verhaftet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Von Rechts wegen...

    zu Gast | 14:53

  2. Re: 24p

    spyro2000 | 14:51

  3. Re: Erinnert das Noch jemand an MinorityReport?

    Butterkeks | 14:49

  4. Jetzt mal ernsthaft Golem!

    Raptor007 | 14:48

  5. Re: Vollidiot.....

    chefin | 14:48


  1. 14:50

  2. 13:48

  3. 12:59

  4. 12:48

  5. 12:29

  6. 12:03

  7. 12:00

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel