Künstlerische Darstellung eines hellen Gammablitzes in einer Sternenformation
Künstlerische Darstellung eines hellen Gammablitzes in einer Sternenformation (Bild: Swift/Mary Pat Hrybyk-Keith/John Jones/Nasa)

Ein unbemerkter Strahlungsschauer

Anzeige

Genau das soll vor 1.200 Jahren passiert sein. Gemerkt hat man auf der Erde davon nicht viel. Das Ereignis war kürzer als zwei Sekunden, und wer nicht am richtigen Ort zur richtigen Zeit auf die richtige Stelle am Himmel geblickt hat, der hat nichts gesehen. Es ist also durchaus wahrscheinlich, dass es keine Aufzeichnungen des Ereignisses gibt. Auch ein Supernovaüberrest kann nicht gefunden werden. Zwar entstehen auch Neutronensterne bei Supernova-Explosionen. Die Kollision und der Gammablitz haben aber alles, was noch übrig war, zerstört.

Es ist natürlich nicht einfach, so eine These zu bestätigen. Aber man kann es probieren. Man kann sich auf die Suche nach massereichen Neutronensternen machen, die im richtigen Abstand zur Erde liegen und das richtige Alter haben, um das Resultat eines Gammablitzes zu sein. Fünf Stück davon haben Hambaryan und Neuhäuser identifiziert. Ob aber einer davon wirklich derjenige ist, ist eine andere Frage. Dazu müsste man sie ganz genau beobachten und nachsehen, ob da tatsächlich kein Supernovaüberrest mehr ist.

Bis es so weit ist, bleibt es eine faszinierende Möglichkeit: Als Karl der Große gegen die Langobarden und Sachsen gekämpft hat, als der Dom in Salzburg eingeweiht wurde, als England erstmals einen König hatte - da traf von allen unbemerkt ein Strahlungsschauer auf die Erde, der das Resultat einer unvorstellbaren Katastrophe tief im All war, deren Spur wir im Inneren der Bäume gefunden haben.

Florian Freistetter promovierte am Institut für Astronomie der Universität Wien und hat danach an der Sternwarte der Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut in Heidelberg als Astronom gearbeitet. Zurzeit lebt er in Jena, bloggt auf scienceblogs.de über Wissenschaft und schreibt Bücher.

 Supernova oder Gammablitz

David64Bit 27. Feb 2013

In der Sonne läuft eine stabile Kernfusion ab. Bei einer Nova oder auch einer Supernova...

chrulri 24. Jan 2013

http://de.wikipedia.org/wiki/Beteigeuze

sovereign 23. Jan 2013

Wie soll die Ozonschicht bitteschön Gammastrahlung abwehren? Um Gammastrahlen überhaupt...

Andre S 23. Jan 2013

Ja das ist eine passende erklärung. :D +1

Baron Münchhausen. 23. Jan 2013

Oh oh, mit Denken konfrontiert, duck & cover :D

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Developer hybris E-Commerce (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  2. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Business Intelligence Consultant (m/w)
    BIVAL GmbH, Ingolstadt
  4. Enterprise Architect (m/w)
    Genesys Telecommunications Laboratories GmbH, Munich, Darmstadt (home office possible)

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€
  2. NEU: PCGH-Gaming-PC GTX960-Edition
    (Core i5-4460 + Geforce GTX 960)
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Solid Energy

    Neuer Akku schafft doppelte Energiedichte

  2. Lego

    Klötzchenspiele mit Jurassic Park und den Avengers

  3. Motorola

    Kitkat-Update fürs Razr i erreicht Deutschland

  4. Hat noch Potenzial

    Neustart für Googles Glass

  5. Falsche Planung

    Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

  6. Finanzierungsrunde

    Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

  7. Samsung

    Weniger Zwangs-Apps in neuem Touchwiz

  8. Facebook-AGB

    Akzeptieren oder austreten

  9. Videobuster

    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

  10. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Certify and go BSI räumt lasche Kontrolle von BND-Überwachungsgeräten ein
  2. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  3. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel