Artwork von Assassin's Creed 3 - Die Tyrannei des König Washington
Artwork von Assassin's Creed 3 - Die Tyrannei des König Washington (Bild: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 Jagd auf den Tyrannen Washington

Nicht historisch korrekt, sondern alternative Geschichte: In der ersten größeren Erweiterung für Assassin's Creed 3 hat sich George Washington zum König der USA gekrönt.

Anzeige

Mit der Frage "Was wäre, wenn..." spielt die Downloaderweiterung Die Tyrannei von König Washington, die Ubisoft im Februar 2013 für Assassin's Creed ankündigt. In dem Addon erwacht Hauptfigur Connor aus einem Traum und stellt fest, dass sich die USA anders entwickelt haben als von ihm erhofft: George Washington herrscht als Despot mit eiserner Faust, von Freiheit ist in der neuen Welt wenig zu spüren. Die Handlung erzählt einen alternativen Geschichtsverlauf, in dem der Spieler als Connor die eigentliche Historie wiederherstellen soll.

Die Erweiterung besteht aus drei Kapiteln. Das erste trägt den Untertitel Die Schande, es soll am 19. Februar 2013 für Xbox 360 und einen Tag später für Playstation 3 und Windows-PC erscheinen. Wann die beiden anderen Teile folgen, hat Ubisoft noch nicht verraten. Der Preis für Die Schande beträgt rund 10 Euro, das Gesamtpaket gibt es im Season Pass für rund 30 Euro. Für die Wii U soll Washingtons Tyrannei, ebenso wie alle weiteren Addons, zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.


Anonymer Nutzer 25. Jan 2013

Kickstarter hat oft unkonventionelle Ideen, große Publisher nicht. Bei Kickstarter mache...

Anonymer Nutzer 25. Jan 2013

Bis auf Washington und "Königreich" ist der DLC also doch geschichtlich korrekt? Nein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software Fahrwerkselektronik
    Continental AG, Nürnberg
  2. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  3. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel