Assassin's Creed 3: Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg bestätigt
Assassin's Creed 3 (Bild: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg bestätigt

Er kämpft mit Pfeil und Bogen im Unabhängigkeitskrieg: Der Held im nächsten Assassin's Creed ist ziemlich sicher ein Ureinwohner - darauf deuten geleakte Artworks hin. Ubisoft will in den nächsten Tagen erste offizielle Details bekanntgeben.

Anzeige

Das US-Fachmagazin Game Informer hat offenbar ein paar Tage zu früh eine Grafik ins Netz gestellt, die auf einen größeren Artikel über Assassin's Creed 3 hinweisen sollte. Inzwischen ist das Bild wieder entfernt - aber die US-Seite Toastervision.com hat angeblich im richtigen Moment einen Screenshot geschossen und diesen veröffentlicht. Zu sehen ist ein US-Ureinwohner, der einen für die Serie typischen Assassinen-Kapuzenumhang trägt. Er ist auch direkt hinter George Washington in ein berühmtes Gemälde von Emanuel Leutze eingebaut. Das würde frühere Gerüchte bestätigen, denen zufolge der nächste Teil der Serie, der nach Angaben von Ubisoft am 30. Oktober 2012 erscheint, im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg spielt.

  • Von Ubisoft veröffentlichte Grafik der Verpackung von Assassin's Creed 3
Von Ubisoft veröffentlichte Grafik der Verpackung von Assassin's Creed 3

Auch Ubisoft selbst bereitet die Veröffentlichung erster Informationen vor: Auf der offiziellen Facobook-Präsenz von Assassin's Creed ist der Hinweis zu lesen, dass es in den nächsten Tagen - Gerüchten zufolge am 5. März 2012 - eine große Ankündigung geben wird, und dass auf der offiziellen Webseite sogar schon in Kürze etwas aus dem künftigen Abenteuer zu sehen sein soll.

Nachtrag vom 01. März 2012, 20:15 Uhr

Ubisoft hat in einer Mail angekündigt, dass Assassin's Creed 3 am 5. März 2012 um 18 Uhr offiziell mit Informationen zum Inhalt vorgestellt wird. Gleichzeitig hat der Publisher eine Grafik der Verpackung des Spiels veröffentlicht, die das Szenario des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs bestätigt.


derKlaus 04. Mär 2012

Das war auch mein Gedanke. Schleichfahrts Wunsch kling wie Hitman ohne Geballer. Und das...

Elerius 02. Mär 2012

upps ^^ kann ja mal passieren

schipplock 01. Mär 2012

Faco :D...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) für die Implementierung von Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  2. Mobile Developer - Andriod / iOS (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  3. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  4. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  2. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  3. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  4. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  5. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  6. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  7. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  8. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  9. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  10. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

    •  / 
    Zum Artikel