Assassin's Creed 3: Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg bestätigt
Assassin's Creed 3 (Bild: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg bestätigt

Er kämpft mit Pfeil und Bogen im Unabhängigkeitskrieg: Der Held im nächsten Assassin's Creed ist ziemlich sicher ein Ureinwohner - darauf deuten geleakte Artworks hin. Ubisoft will in den nächsten Tagen erste offizielle Details bekanntgeben.

Anzeige

Das US-Fachmagazin Game Informer hat offenbar ein paar Tage zu früh eine Grafik ins Netz gestellt, die auf einen größeren Artikel über Assassin's Creed 3 hinweisen sollte. Inzwischen ist das Bild wieder entfernt - aber die US-Seite Toastervision.com hat angeblich im richtigen Moment einen Screenshot geschossen und diesen veröffentlicht. Zu sehen ist ein US-Ureinwohner, der einen für die Serie typischen Assassinen-Kapuzenumhang trägt. Er ist auch direkt hinter George Washington in ein berühmtes Gemälde von Emanuel Leutze eingebaut. Das würde frühere Gerüchte bestätigen, denen zufolge der nächste Teil der Serie, der nach Angaben von Ubisoft am 30. Oktober 2012 erscheint, im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg spielt.

  • Von Ubisoft veröffentlichte Grafik der Verpackung von Assassin's Creed 3
Von Ubisoft veröffentlichte Grafik der Verpackung von Assassin's Creed 3

Auch Ubisoft selbst bereitet die Veröffentlichung erster Informationen vor: Auf der offiziellen Facobook-Präsenz von Assassin's Creed ist der Hinweis zu lesen, dass es in den nächsten Tagen - Gerüchten zufolge am 5. März 2012 - eine große Ankündigung geben wird, und dass auf der offiziellen Webseite sogar schon in Kürze etwas aus dem künftigen Abenteuer zu sehen sein soll.

Nachtrag vom 01. März 2012, 20:15 Uhr

Ubisoft hat in einer Mail angekündigt, dass Assassin's Creed 3 am 5. März 2012 um 18 Uhr offiziell mit Informationen zum Inhalt vorgestellt wird. Gleichzeitig hat der Publisher eine Grafik der Verpackung des Spiels veröffentlicht, die das Szenario des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs bestätigt.


derKlaus 04. Mär 2012

Das war auch mein Gedanke. Schleichfahrts Wunsch kling wie Hitman ohne Geballer. Und das...

Elerius 02. Mär 2012

upps ^^ kann ja mal passieren

schipplock 01. Mär 2012

Faco :D...

Kommentieren



Anzeige

  1. Testveantwortlicher (m/w) System / Diagnose
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. Software-Entwickler Java (m/w)
    CASINO MERKUR-SPIELOTHEK GmbH, Espelkamp
  3. Consultant (m/w) SAP Solution Manager
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Anwendungsentwickler ABAP (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kostenloser Treiber

    Paragon bringt Windows 8 HFS+ bei

  2. Virtuelle Währungen

    Scharfe Regeln für Bitcoin im US-Bundesstaat New York

  3. Filmstreaming

    Netflix bestätigt Deutschlandstart im September

  4. Apple

    iOS 8 Beta 4 mit Bedienungsanleitungs-App veröffentlicht

  5. Hasselblad

    Uralte Kameras mit 50 Megapixeln aufrüsten

  6. Aufgaben per Google-Suchanfrage

    "Kaufe Blumen, wenn ich in San Francisco bin"

  7. Datensicherheit

    Sicherheitsforscher warnt vor Hintertüren in iOS

  8. Türen geöffnet

    Studenten "hacken" Tesla Model S

  9. DLD Women

    Google klagt über zu wenige weibliche Führungskräfte

  10. NAS-Festplatten

    WD Red als schnelle Pro-Version oder mit 6 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

    •  / 
    Zum Artikel