Abo
  • Services:
Anzeige
Game of Thrones
Game of Thrones (Bild: HBO)

Ascent: Spiel um Game of Thrones auf Facebook

Game of Thrones
Game of Thrones (Bild: HBO)

Der US-Serienerfolg Game of Thrones bekommt einen dritten Spieleableger: Das Entwicklerstudio Disruptor Beam arbeitet unter dem Titel Ascent an einem Socialgame, das Story mit Strategie verbinden soll - zur Freude von Fantasyautor George R.R. Martin.

Er hat zwar keinen Account auf Facebook, aber ein Blog. Und darin verkündet der Schriftsteller George R.R. Martin, dass es ein weiteres Spiel rund um seine Fantasyserie Game of Thrones geben wird - auf Facebook. Unter Bezug auf das nicht genannte Farmville schreibt Martin, dass in Socialgames doch mehr möglich sein müsste, als Rüben zu züchten und Hühner zu füttern. Etwa "Intrigen zu spinnen, Morde und Hochzeiten, sowie der Kampf um die Macht".

Anzeige

Für die Entwicklung des Socialgames, das den Untertitel Ascent trägt, ist das Entwicklerstudio Disruptor Beam aus Boston zuständig. Es verspricht ein Programm, das eine spannende Handlung erzählt und für die Machtkämpfe und sonstige Streitereien auf Strategie setzt. Spieler treten als Adlige für eines der hohen Häuser an, managen ihre Ländereien und absolvieren Quests. Ein Starttermin liegt noch nicht vor.

In den USA ist ein vom französischen Entwicklerstudio Cyanide produziertes Konsolen- und PC-Spiel zu Game of Thrones seit wenigen Tagen erhältlich. Das Programm, das bei Tests recht mäßig abgeschnitten hat, soll Anfang Juni 2012 in Deutschland auf den Markt kommen. Außerdem arbeitet Bigpoint auf Basis der Unity-3D-Engine an einem Browsergame.

In den USA sind derzeit fast alle Folgen der zweiten Staffel von Game of Thrones über den TV-Kanal HBO gesendet worden. In Deutschland steht die Ausstrahlung über den neuen Pay-TV-Anbieter Sky Atlantic ab dem 24. Mai 2012 unmittelbar bevor. Wann es die Staffel im Free-TV oder als legalen Download etwa in iTunes gibt, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
tunnelblick 23. Mai 2012

uff... wenn man dann noch bedenkt, dass ein band in englisch 2 in D werden, braucht man...

wirry 23. Mai 2012

...interessant, dass das derart betont ist :-)

HolyPetrus 23. Mai 2012

Da gebe ich dir Recht. Für mich sind da zwei Hinderungsgründe, neu erscheinende Serien im...

grenzreiter 23. Mai 2012

Ich bin Fan der Serie, aber verachte die Social Games aufgrund sinnlosem und nervigem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Kassel, Kassel
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. Universität Passau, Passau
  4. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (-85%) 5,99€
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Die Karte... Californien...

    Der Spatz | 23:05

  2. Re: Standortfrage

    derKlaus | 23:04

  3. Re: Habe ich also bald den Garten voller...

    Der Spatz | 23:02

  4. Re: Endlich dem Trend gefolgt...

    theFiend | 23:01

  5. Re: Limux?

    derKlaus | 23:01


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel