Ascension: Betaanmeldung für Multiplayermodus von God of War möglich
God of War: Ascension (Bild: Sony)

Ascension Betaanmeldung für Multiplayermodus von God of War möglich

Wer sich als Kriegsgott mit anderen Kriegsgöttern anlegen möchte, kann sich ab sofort für den Multiplayermodus des nächsten God of War anmelden. Sony wählt dann aus, wer auf seiner Playstation 3 vorab kämpfen darf.

Anzeige

Mit Ascension arbeitet das Entwicklerstudio SCE Santa Monica erstmals an einem God of War, das neben einer Kampagne auch einen Multiplayermodus bietet. Jetzt lädt Publisher Sony per Blog zur Registrierung für die Onlinekämpfe. Noch bis Mittag des 5. Dezember 2012 ist die Anmeldung möglich. Die ausgewählten Tester werden per Mail informiert, wann und wo sie antreten dürfen. Mitglieder von Playstation Plus sollen laut Sony ebenfalls an dem Betatest teilnehmen können.

Im Mittelpunkt der Multiplayergefechte steht laut Sony ein teambasierter Modus namens "Favor of the Gods" ("Gunst der Götter"), in dem bis zu zwei Gruppen aus jeweils vier Onlinespielern antreten. Die entscheiden sich vor den Kämpfen für ihren persönlichen Hausgott - Zeus, Hades, Ares oder Poseidon -, was jeweils andere Spezialfähigkeiten freischaltet. Siege bringen Erfahrungspunkte, mit denen man dann nach und nach weitere Skills freischaltet; dazu kommen immer bessere Gegenstände. God of War: Ascension soll am 15. März 2013 für die Playstation 3 erscheinen.


razer 30. Nov 2012

danke golem danke golem danke golem danke golem danke golem danke golem danke golem danke...

jg (Golem.de) 30. Nov 2012

Ist korrigiert, danke für den Hinweis!

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  2. Softwareentwickler (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen
  3. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  4. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Makesmith CNC

    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

  2. Sony

    Kamerasensor für mondlose Nächte

  3. Google Security Key

    Einfache Zwei-Faktor-Authentifizierung für Google-Dienste

  4. Festgelötetes RAM

    Apple verhindert Aufrüstung des Mac Mini

  5. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  6. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  7. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  8. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  9. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  10. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

    •  / 
    Zum Artikel