Anzeige
Asana führt die Inbox ein
Asana führt die Inbox ein (Bild: Asana)

Asana Aufgabenplaner vom Facebook-Mitgründer führt die Inbox ein

In Zukunft sollen Aufgaben und die kollaborative Verwaltung dieser nicht mehr mit einer eigenen E-Mail-Box erfolgen. Der Aufgabenplaner Asana erhält nun eine Inbox und soll somit die Kommunikation direkt in dem Tool verwalten.

Anzeige

Die Entwickler des Aufgabenplaners Asana wollen nicht mehr, dass die Aufgabenverwaltung neben dem Tool auch per E-Mail verwaltet wird. In einem Blogpost haben die Entwickler die neue Funktion Inbox vorgestellt. Bereits zuvor war es möglich, innerhalb von Asana untereinander zu kommunizieren, etwa in Form von Kommentaren unter Aufgaben. Doch das verhinderte nicht die Organisation über den zusätzlichen Weg der E-Mail.

Für die Asana-Macher ist die E-Mail-Technik kontraproduktives Werkzeug geworden, da die Kommunikation nicht an die Aufgaben gebunden ist, und das kostet Zeit. Mit der Inbox in Asana soll diese Kommunikation außerhalb der Aufgabenplanung nicht mehr notwendig sein, versprechen die Entwickler.

Inbox sorgt dafür, dass interne Kommunikation im Kontext der Aufgaben geschieht. So werden etwa Kommunikationsstücke zugeordnet angezeigt und nicht als einzelne E-Mails. Über empfangene Nachrichten zeigt Asana weitere Informationen des dazugehörigen Projekts an.

Wer will, kann sich aber dennoch weiterhin alle Neuigkeiten in Asana zusätzlich per E-Mail weiterschicken lassen.

Wer Asana benutzt, kann die Inbox-Funktion bereits nach dem Anmelden sehen. Bei Golem.de ist die Neuerung schon freigeschaltet gewesen. Laut Asana kann es aber einige Tage dauern, bis alle die Funktion nutzen können.

Asana ist für bis zu 30 Nutzer kostenlos. Wer das Projekt nutzen will, kann neben einem normalen Zugang auch einen Google-Account für den Zugang verwenden.


swisspower 04. Jul 2012

Privat oder geschäftlich? Macht es Sinn? Mehr als eine einfache Taskliste?

dabbes 28. Jun 2012

Teufelszeug *über die Schulter spucke* *finger kreuz* Gut dass dein Spruch damals keiner...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant IT Network Support (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Android Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Embedded Software für Luftfahrtanwendungen
    Diehl Aerospace GmbH, Rostock
  4. Junior Softwareentwickler (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: The Heavy Rain and Beyond:Two Souls Collection - [PlayStation 4]
    54,99€ - Release 2. März
  2. NEU: Far Cry Primal (uPlay-Key)
    31,19€
  3. VORBESTELLBAR: Tom Clancy's: The Division [PC Code - Uplay]
    54,45€ - Release 8. März

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Flash-Player mit Malware

    Mac-Nutzer werden hereingelegt

  2. The Binding of Isaac

    Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

  3. Sicherheitsupdate

    Java fixt sein Installationsprogramm

  4. Gesunkene Produktionskosten

    Oneplus Two kostet dauerhaft über 50 Euro weniger

  5. Netzneutralität

    Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internetservice

  6. Fernsehserien

    Netflix hält nichts von wöchentlicher Ausstrahlung

  7. Agatha Christie im Test

    Hercule Poirot auf den Spuren von Sherlock Holmes

  8. Netgear-Router-Software

    Schwachstelle ermöglicht Dateiupload und Download

  9. Sprachanrufe

    Google führt Peer-to-Peer-Verbindungen bei Hangouts ein

  10. Galaxy View im Test

    Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Update schafft Klarheit
  2. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  3. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016

Überblick: Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt
Überblick
Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt

  1. Re: Google kann mich mal am Arsch!

    HanSwurst101 | 22:06

  2. Re: TLC Speicher Risiken...

    Arkarit | 22:04

  3. Re: Reinste Ressourcenverschwendung

    Lala Satalin... | 22:01

  4. Re: Da müssen viele Macuser aufholen

    Wallbreaker | 21:59

  5. Re: Und wieder keine US-Englische Tastatur

    stoneburner | 21:58


  1. 17:53

  2. 16:39

  3. 16:15

  4. 15:33

  5. 15:27

  6. 14:41

  7. 14:00

  8. 12:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel