Abo
  • Services:
Anzeige
Bohemia Interactive
Bohemia Interactive (Bild: Arma 3)

Arma 3 Kampagne kommt häppchenweise nach Veröffentlichung

Der Taktik-Shooter Arma 3 erscheint ohne Kampagne - die soll es erst später in drei Teilen als kostenlosen Download geben. Auch das Entwicklerstudio Bohemia Interactive ist von dieser Vorgehensweise nicht begeistert.

Anzeige

Zum offiziellen Release bietet die Box-Version von Arma 3, anders als bislang geplant, keine klassische Kampagne. Diese soll es erst später als kostenlosen Download geben. Nach Entwicklerangaben soll eine erste Episode namens Survive voraussichtlich innerhalb eines Monats nach dem Spiele-Release erscheinen. Die beiden anderen Kampagnenpakete Adapt und Win sollen dann in den Folgemonaten veröffentlicht werden.

"Zweifellos war das keine leichte Entscheidung für uns. Als Spieleentwickler lieben wir es, Kampagnen zu konzipieren und zu spielen. Wir bedauern die Verschiebung der Arma-3-Kampagne sehr", kommentiert Joris-Jan van 't Land, Projektleiter bei Bohemia Interactive. "Doch nachdem wir im letzten Jahr unheimlich viel über unseren hohen Qualitätsanspruch gesprochen haben, wäre es falsch, einen Kompromiss einzugehen."

Der Zeitplan des Entwicklerstudios dürfte auch durch die Festnahme von zwei Mitarbeitern durcheinandergebracht worden sein, die wegen Spionageverdachts monatelang in einem griechischen Gefängnis festgehalten wurden. Vermutlich haben die beiden schlicht für das Spiel recherchiert.

Arma 3 wird neben den weitläufigen Inselgebieten Altis mit 270 Quadratkilometern und Stratis mit rund 20 Quadratkilometern - beide basieren auf echten Vorbildern in der Ägäis - zwölf Missionen für Einzelspieler, drei Fraktionen-Einsätze und neun Multiplayer-Szenarios sowie zehn herausfordernde Schießübungen enthalten. Geplant sind 20 Fahrzeugtypen, mehr als 40 Waffenarten, fünf Fraktionen und ein Editor für die Erstellung eigener Inhalte.


eye home zur Startseite
Tapsi 07. Aug 2013

Naja es ist , wenn man ehrlich ist, auch nur ein Nischenprodukt. Aus meiner Sicht ist man...

Tapsi 07. Aug 2013

Ich glaube das liegt auch daran weil sich eben keiner mehr Gedanken um guten SP macht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  2. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  4. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 232,75€ mit Coupon: Mi5GBGB
  2. 65,99€ (Bestpreis laut Preisvergleich)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Hintergrund?

    delphi | 22:46

  2. Re: Port umlenken

    floewe | 22:46

  3. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    lear | 22:43

  4. Re: Hoffentlich kommt Netflix nicht auf die Idee...

    FreiGeistler | 22:41

  5. Standart-passwort

    Mo3bius | 22:33


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel