Bohemia Interactive
Bohemia Interactive (Bild: Arma 3)

Arma 3 Kampagne kommt häppchenweise nach Veröffentlichung

Der Taktik-Shooter Arma 3 erscheint ohne Kampagne - die soll es erst später in drei Teilen als kostenlosen Download geben. Auch das Entwicklerstudio Bohemia Interactive ist von dieser Vorgehensweise nicht begeistert.

Anzeige

Zum offiziellen Release bietet die Box-Version von Arma 3, anders als bislang geplant, keine klassische Kampagne. Diese soll es erst später als kostenlosen Download geben. Nach Entwicklerangaben soll eine erste Episode namens Survive voraussichtlich innerhalb eines Monats nach dem Spiele-Release erscheinen. Die beiden anderen Kampagnenpakete Adapt und Win sollen dann in den Folgemonaten veröffentlicht werden.

"Zweifellos war das keine leichte Entscheidung für uns. Als Spieleentwickler lieben wir es, Kampagnen zu konzipieren und zu spielen. Wir bedauern die Verschiebung der Arma-3-Kampagne sehr", kommentiert Joris-Jan van 't Land, Projektleiter bei Bohemia Interactive. "Doch nachdem wir im letzten Jahr unheimlich viel über unseren hohen Qualitätsanspruch gesprochen haben, wäre es falsch, einen Kompromiss einzugehen."

Der Zeitplan des Entwicklerstudios dürfte auch durch die Festnahme von zwei Mitarbeitern durcheinandergebracht worden sein, die wegen Spionageverdachts monatelang in einem griechischen Gefängnis festgehalten wurden. Vermutlich haben die beiden schlicht für das Spiel recherchiert.

Arma 3 wird neben den weitläufigen Inselgebieten Altis mit 270 Quadratkilometern und Stratis mit rund 20 Quadratkilometern - beide basieren auf echten Vorbildern in der Ägäis - zwölf Missionen für Einzelspieler, drei Fraktionen-Einsätze und neun Multiplayer-Szenarios sowie zehn herausfordernde Schießübungen enthalten. Geplant sind 20 Fahrzeugtypen, mehr als 40 Waffenarten, fünf Fraktionen und ein Editor für die Erstellung eigener Inhalte.


Tapsi 07. Aug 2013

Naja es ist , wenn man ehrlich ist, auch nur ein Nischenprodukt. Aus meiner Sicht ist man...

Tapsi 07. Aug 2013

Ich glaube das liegt auch daran weil sich eben keiner mehr Gedanken um guten SP macht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/in First Level Support
    DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH, Tübingen
  2. Konfigurationsmanager in der Entwicklung (m/w)
    EMT Ingenieurgesellschaft Dipl.-Ing. Hartmut Euer mbH, Penzberg Raum München
  3. Senior INFOR BI Berater (m/w)
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Citrix Administrator/in
    Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heidelberg, Heilbronn, Freiburg oder Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Doom III BFG Steam
    5,97€
  2. NEU: Assassin's Creed: Revelations Download
    4,97€
  3. Mittelerde: Mordors Schatten - [PlayStation 4]
    25,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Call of Duty

    Black Ops 3 mit offeneren Levels und mehr Charakter

  2. Nexus Player im Test

    Zu wenige Apps, zu viele Probleme

  3. Linux 4.1

    Ext4 verschlüsselt sich selbst

  4. Nepal

    Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern

  5. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  6. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  7. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  8. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  9. Android-Tablet

    Google stellt Nexus 7 offenbar ein

  10. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. Rockstar Games PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
  2. Rockstar Games GTA 5 hat Grafikprobleme
  3. Make it Digital GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. Re: alleine oder zu viert ?

    plutoniumsulfat | 10:57

  2. Advanced Warfare 3?

    baeda | 10:56

  3. Re: harte gegenschläge sind immer ne gute idee

    plutoniumsulfat | 10:54

  4. Re: Gibt auch Gute...

    theonlyone | 10:53

  5. Re: Einerseits ja, andererseits nein

    Bouncy | 10:52


  1. 09:55

  2. 09:00

  3. 08:27

  4. 07:11

  5. 15:49

  6. 14:25

  7. 13:02

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel