Abo
  • Services:
Anzeige
Blockdiagramm des Cortex-A17
Blockdiagramm des Cortex-A17 (Bild: ARM)

ARM-SoCs: Cortex-A17 und neuer Octa-Core von Mediatek

ARM hat mit dem Cortex-A17 ein neues SoC-Design für mobile Geräte der Mittelklasse vorgestellt. Als Dual- oder Quad-Core sollten die SoCs Takte von mehr als 2 GHz erreichen. Ein erster Chip mit der neuen Technik kommt von Mediatek, er bringt gleich acht Kerne mit.

Anzeige

Als Erweiterung des heute in vielen Smartphones und Tablets zu findenden Cortex-A15 hat ARM den neuen Cortex-A17 vorgestellt. Es handelt sich weiterhin um SoCs mit 32-Bit-Kernen, die auf der Architektur ARM v7 basieren. Im Vergleich zum laut ARM am weitesten verbreiteten Cortex-A9 sollen die A17-Kerne bis zu 60 Prozent mehr Rechenleistung liefern.

Das erreicht der Chipentwickler, der seine Designs anderen Unternehmen zur Lizenzierung anbietet, vor allem durch gesteigerte Takte. Sowohl Dual- als auch Quad-Cores sollen deutlich über 2,0 GHz erreichen, die genaue Frequenz bleibt den Chip- und Geräteherstellern überlassen. Schon im Einstiegsbereich erwartet ARM aber bis zu 2,0 GHz. Hergestellt wird der A17 im 28-Nanometer-Verfahren, das inzwischen viele Chipfertiger beherrschen.

Zudem unterstützt der neue Cortex-A17 die Architektur big.Little, bei der neben den schnellen Kernen gleich viele besonders sparsame Rechenwerke eingesetzt werden. Damit werden die bisher nur von Samsung und Mediatek verfolgten Octa-Cores mit insgesamt acht Kernen nun auch durch ARM selbst salonfähig gemacht.

Von Mediatek kommt mit dem Baustein MT6595 auch der erste Achtkerner auf Basis des A17. Takte nennt der taiwanische Hersteller noch nicht, dafür gibt Mediatek eine sehr üppige Ausstattung an. Neben den acht ARM-Cores integrierte das Unternehmen noch ein LTE-Modem mit bis zu 150 MBit/s und eine PowerVR-GPU der Serie 6 sowie eine Videoeinheit für H.265 mit 4K auf einem einzigen Chip.

Die Aussagen zur Verfügbarkeit der neuen SoCs unterscheiden sich bei den beiden Unternehmen. Während ARM die A17-Chips erst für 2015 in Geräten der Einstiegs- bis Mittelklasse erwartet, will Mediatek schon in der ersten Hälfte des Jahres 2014 Musterstückzahlen seines Octa-Core liefern. Endgeräte mit dem Achtkerner sollen dann Ende 2014 erscheinen. Welche Smartphone- und Tablethersteller auf die A17-Architektur setzen, wird wohl erst die Messe MWC zeigen, die Ende Februar 2014 in Barcelona stattfindet.


eye home zur Startseite
caso 11. Feb 2014

Aha. Wirklich?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 198,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    maze_1980 | 13:58

  2. Re: "Crash ANY phone"

    RicoBrassers | 13:57

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    pk_erchner | 13:57

  4. Re: Randlos rockt

    pk_erchner | 13:55

  5. Re: Interessiert ...

    Ockermonn | 13:54


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel