Anzeige
ARM-CEO Warren East
ARM-CEO Warren East (Bild: ARM)

ARM-Chef Windows hat bei Tablets Vorteile gegenüber Android

ARM-Chef Warren East geht davon aus, dass die kommenden Windows-8-Tablets gegenüber der Android-Konkurrenz im Vorteil sind.

Anzeige

"Kunden kennen Microsoft und Windows gut, mit Android haben sie weniger Erfahrungen. Microsoft hat im Hinblick auf die Bekanntheit einen Vorteil gegen über dem Android-Lager", antwortete ARM-Chef Warren East im Rahmen der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens auf die Frage eines Analysten der Deutschen Bank. Es sei nun an Microsoft, diesen Vorteil zu nutzen. "Aber ich halte das für einen fundamentalen Unterschied", sagte East.

Microsofts kommende Windows-Generation, Windows 8, wird erstmals auf ARM-Prozessoren laufen und ist speziell für Tablets ausgelegt. Auch die derzeit erhältlichen Android-Tablets setzen auf ARM-Prozessoren.

Allerdings warnt East davor, Android als Betriebssystem zu früh abzuschreiben, auch wenn einige die Verkaufszahlen der Geräte als enttäuschend einschätzen. Auch die ersten Android-Smartphones hätten sich nicht besonders gut verkauft. Binnen zweier Jahr aber sei Android mit über 700.000 aktivierten Gräten pro Tag zum Erfolg geworden. "Ich denke, wir sollten Android-Tablets etwas mehr Zeit geben".

Der Konkurrenz durch Intels neue Atom-Generation Medfield sieht East gelassen entgegen. Für 2011 konnte ARM, auch dank Android, einmal mehr Rekordzahlen vorlegen. Der Umsatz stieg um 21 Prozent auf 491,8 Millionen britische Pfund, der Gewinn vor Steuern um 37 Prozent auf 229,7 Millionen Pfund.


eye home zur Startseite
Sedrel 07. Feb 2012

letztenendes, muss man nur eine gemeinsame API zur Verfuegung stellen. Und ARM...

TW1920 03. Feb 2012

Das ist bereits sicher! Metro wird das Startmenü ersetzten! Und man muss sagen, Metro...

flasherle 02. Feb 2012

aktuell will ich gar keins weil nicdht genügend power vorhanden ist. ich will ein tablet...

Verappler 02. Feb 2012

Yo, den besser als der Apple-Schrott wirds allemal...

Anonymer Nutzer 01. Feb 2012

absolut richtig.

Kommentieren



Anzeige

  1. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen
  3. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT LIEFERBAR: PCGH-Extreme-PC GTX1080-Edition
    (Core i7-6700K + Geforce GTX 1080)
  2. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Alternate
    (u. a. Karten von Gigabyte, Asus, Evga, Gainward, MSI und Zotac lieferbar)
  3. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Caseking
    (u. a. Karten von Evga, Inno 3D, Gainward und Gigabyte sofort lieferbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Re: Vertrag richtig lesen

    My1 | 01:34

  2. Re: Ein Betriebssystem...

    Laforma | 01:34

  3. Da sind doppelt so viele Exploits

    barforbarfoo | 01:28

  4. Re: 1 Ms und 10 GBit dafür 100 MB/Monat Transfer

    Jesper | 01:24

  5. Re: Autorun.inf ???

    plutoniumsulfat | 01:09


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel