Abo
  • Services:
Anzeige
Alexander Coridaß, Chef der ZDF Enterprises
Alexander Coridaß, Chef der ZDF Enterprises (Bild: ZDF Enterprises)

ARD und ZDF: Germany's Gold kommt noch im April 2012

Alexander Coridaß, Chef der ZDF Enterprises
Alexander Coridaß, Chef der ZDF Enterprises (Bild: ZDF Enterprises)

Das Betreiberunternehmen für die Streaming-Plattform mit dem Arbeitstitel Germany's Gold von ARD und ZDF wird noch in diesem Monat gegründet. Geboten werden auf der kommerziellen Plattform Filme, Dokumentationen und Serien. Der Besitzer der Filmbibliothek von Leo Kirch ist beteiligt.

Das Videostreamingportal von ARD und ZDF wird noch im April 2012 gegründet. Das sagte Alexander Coridaß, Geschäftsführer von ZDF Enterprises, dem Handelsblatt. Das Betreiberunternehmen für die Streaming-Plattform mit dem Arbeitstitel "Germany's Gold" soll im April in Berlin entstehen.

Anzeige

Als Anfangsinvestition werde ein niedriger zweistelliger Millionen-Euro-Betrag eingesetzt, hauptsächlich für Technik und Marketing.

"Wir wollen noch in diesem Jahr starten, um das Weihnachtsgeschäft mitzunehmen", sagte Thomas Weymar, Geschäftsführer der ARD-Rechtevertriebstochter Global Screen, der zu den Gesellschaftern des neuen Videoportals gehört. Die Mediathek von ARD und ZDF hält aktuelle Sendungen nur für einen begrenzten Zeitraum - in der Regel sieben Tage.

Um in der Frage der Finanzierung keine neuen Probleme zu schaffen, sollen keine Rundfunkgebühren eingesetzt werden, sondern Finanzmittel der Verwertungsunternehmen und Produktionsfirmen der öffentlich-rechtlichen Sender.

Germany's Gold: Besitzer der Filmbibliothek von Leo Kirch ist beteiligt

ZDF Enterprises, Global Screen und WDR Media Group werden jeweils 33 Prozent halten. Weitere 17 Prozent werden dem Münchner Filmproduzenten und ehemaligen Kirch-Vize Jan Mojto gehören, der die Filmbibliothek von Leo Kirch besitzt. Weitere 17 Prozent entfallen auf die TV-Produzenten Brainpool, Ziegler Film, Schmidtz Katze, NdF und Studio Hamburg, eine Tochter des NDR, berichtet das Handelsblatt.

Geboten werden auf der kommerziellen Plattform Filme, Dokumentationen und Serien.


eye home zur Startseite
Jacques de... 11. Apr 2012

Warum denke ich bei Gold an "Golden Girls" Oo Passt doch direkt zum Alter der...

ZeroSama 06. Apr 2012

Find ich gut, kann ich ja meinen Beitrag kündigen! Der bezieht sich nur auf den Computer...

fuegerstef 05. Apr 2012

Weil "jeweils" genau das bedeutet Jesus, wie kriegen diese Analphabeten nur ihren...

Sicaine 05. Apr 2012

Ich mein, oehm warum? Wieso koennen die unter der ZDF Marke irgendetwas OHNE GEZ...

HerrvonundzuR 05. Apr 2012

Sehe ich genauso. Wenn ich deutsche Serien sehen will kann ich das in den Mediatheken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rakuten Deutschland GmbH, Berlin
  2. Willy Bogner GmbH & Co. KGaA, München
  3. Trivadis GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 349€ + 3,99€ Versand
  3. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

  2. Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

  3. Urban eTruck

    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

  4. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  5. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  6. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  7. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  8. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  9. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  10. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: (große)LKWs in Städten

    mitch77 | 08:38

  2. Re: Aus welchem Jahr stammt der Akku?

    picaschaf | 08:37

  3. Re: nur 100m? Auf die Entfernung kann man auch...

    RienSte | 08:37

  4. Re: das ist Mercedes' Antwort im Transportwesen...

    Kleine Schildkröte | 08:37

  5. Re: Ms macht wieder ein Fehler

    david_rieger | 08:35


  1. 07:41

  2. 07:28

  3. 07:17

  4. 19:16

  5. 17:37

  6. 16:32

  7. 16:13

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel