Eine Demo zeigt die Nutzung des Archive-API.
Eine Demo zeigt die Nutzung des Archive-API. (Bild: Mozilla)

Archive API Firefox kann ZIP-Dateien öffnen

Mozilla hat im Rahmen seiner WebAPI-Initiative das Archive API entwickelt. Über diese Schnittstelle kann ein Browser ZIP-Archive öffnen und die Inhalte extrahieren.

Anzeige

Geht es nach Mozilla, sollen Web-Apps in Zukunft all das können, was heute oft noch nativen Apps vorbehalten ist. Zu diesem Zweck plant Mozilla, im Rahmen der WebAPI-Initiative zahlreiche Schnittstellen für Browser zu entwickeln. Mit dem Archive API wird nun eine weitere solche Schnittstelle in der aktuellen Aurora-Version von Firefox unterstützt.

Über das Archive API können Webentwickler auf ZIP-Archive im DOM zugreifen, deren Inhalt anfragen und einzelne Dateien extrahieren. Das API arbeitet dabei asynchron.

Mozilla-Entwickler Robert Nyman hat eine kleine Demo veröffentlicht, die den Umgang mit dem neuen API demonstriert.

Ob das API auch von anderen Browsern unterstützt werden wird, ist derzeit nicht absehbar. Mozilla hat ein großes Eigeninteresse, solche Schnittstellen zu etablieren, zumal die Oberfläche von Mozillas Smatphone-Betriebssystem Firefox OS komplett in HTML5, CSS und Javascript umgesetzt ist. Jede Funktion, die das System Entwicklern zur Verfügung stellen soll, muss daher mit Webtechnik nutzbar sein.


__destruct() 02. Okt 2012

Das kommt aufs Bild an, genauso, wie es aufs Bild ankommt, ob man weniger...

spYro 02. Okt 2012

Zip wird deshalb so weit unterstützt, weil es uralt ist. Zip wurde 1989 eingeführt. Das...

YoungManKlaus 02. Okt 2012

Ehrlich, eine FileReader API und bei Bedarf einbindbare JS-Libraries sind zwar vielleicht...

IchBinBobbin 02. Okt 2012

Ich suche mir das Land in dem ich lebe ja auch nicht nach meinem Browser aus. Vielleicht...

volkerswelt 02. Okt 2012

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheit-des-Internet-Explorer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Testingenieur/in Software und Systeme
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. Systementwickler (m/w) Produktions- und Prüfsysteme - Internationale Projekte
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Projekt Office Mitarbeiter (m/w)
    ADAC e.V., München
  4. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  2. Far Cry 3 (100% uncut) Digital Deluxe Edition Download
    9,97€
  3. NUR 333 EURO: Xbox One Konsole für Prime-Kunden günstiger

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    •  / 
    Zum Artikel