Abo
  • Services:
Anzeige
Crucial-NVDIMM mit Superkondensator
Crucial-NVDIMM mit Superkondensator (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Arbeitsspeicher: Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Der RAM-Hersteller Crucial hat begonnen, NVDIMMs zu verkaufen. Diese kombinieren DDR4- mit Flash-Speicher und einem Superkondensator und sichern Server-Daten bei einem Stromausfall.

Der Speicherproduzent Crucial hat die Auslieferung der ersten hauseigenen NVDIMMs gestartet. Das steht für Non-Volatile Dual In-line Memory Module und beschreibt Speicherriegel, die die Vorteile von DRAM und NAND-Flash kombinieren. Die neuen Crucial-Module basieren auf dem NVDIMM-N-Standard, der einen Kondensator voraussetzt und Stromausfälle überbrückt.

Anzeige

Konkret handelt es sich um 8-GByte-Riegel mit DDR4-2133-Geschwindigkeit und einer CAS-Latenz von 15, die mit der typischen Spannung von 1,2 Volt laufen. Die Speicherchips stammen aus eigener Produktion, Micron machte aber keine Angabe zur verwendeten Fertigungstechnologie. Mit auf der Platine sitzen ein zusätzlicher Controller und ein NAND-Flash-Package, das 8 GByte an Daten fasst. Das Modul ist per Kabel mit einem zusätzlich mitgelieferten Superkondensator verbunden, welcher in einem 2,5-Zoll-Gehäuse untergebracht ist.

Bei NVDIMM-N ist vorgesehen, dass alle Informationen Block- oder Byte-weise im DRAM adressiert werden. Die Geschwindigkeit und Zugriffszeiten entsprechen einem regulären DDR4-Modul. Im Betrieb lädt sich der Superkondensator auf, um bei einem Stromausfall den Speicherriegel noch mit Energie zu versorgen, bis Daten aus dem DRAM in den NAND-Flash geschrieben wurden. Startet das System neu, werden die Informationen aus dem nicht flüchtigen Speicher gelesen, in den flüchtigen DRAM kopiert und unterbrochene Berechnungen können wieder aufgenommen werden.

  • NVDIMM-N von Crucial (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • Funktionsweise von NVDIMM-N (Bild: Jedec)
  • NVDIMM-Varianten (Bild: Jedec)
NVDIMM-N von Crucial (Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Neben passenden Prozessoren wie Intels Xeon E5/E7 v4 müssen das Mainboard-UEFI und das Betriebssystem die NVDIMMs unterstützen. Crucial nannte für die neuen Speicherriegel keine Preise oder Verfügbarkeit.


eye home zur Startseite
ramboni 22. Jun 2016

Ah ok stimmt, hat mein Gehirn wohl einfach rein interpretiert als ich Flash gelesen...

ms (Golem.de) 22. Jun 2016

Einen Cap pro Riegel, ja.

Kleine Schildkröte 22. Jun 2016

Kommt darauf an wie zukünftige Betriebssysteme diesen Speicher nutzen werden. Aber...

Kleine Schildkröte 22. Jun 2016

Es gibt zwei Arten. Es gibt einmal einen Speicher der wenig DDR und viel SSD bietet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Kassel
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Das macht der doch...

    Abseus | 21:15

  2. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    McWiesel | 21:14

  3. Wer sich dafür interessiert...

    EQuatschBob | 21:09

  4. Re: Gaebe es eigentlich ein legales Mittel?

    Sharra | 21:08

  5. Auch Profanity soll bald OMEMO unterstützen

    EQuatschBob | 21:06


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel