Abo
  • Services:
Anzeige
Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5
Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5 (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Apple: Vorstellung des iPad Mini angeblich am 23. Oktober 2012

Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5
Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5 (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Aus einer iPad-Vorstellung in der kommenden Woche wird wohl nichts, denn Apple hat keine Einladungen für eine entsprechende Veranstaltung verschickt. John Paczkowski vom Blog AllThingsD des Wall Street Journal will nun erfahren haben, dass die Vorstellung am 23. Oktober 2012 erfolgen wird.

Apple verteilt die Einladungen für seine großen Produktvorstellungen in der Regel eine Woche vor der Veranstaltung. Daher ist davon auszugehen, dass die Gerüchte, Apple werde am 17. Oktober 2012 ein iPad Mini vorstellen, falsch sind. Nun meldet AllThingsD, das Blog des Wall Street Journal, unter Berufung auf Personen, die mit der Sache vertraut sind, Apple werde am Dienstag, dem 23. Oktober 2012 ein iPad Mini vorstellen.

Anzeige

Das Datum wäre ungewöhnlich, denn zuletzt hat Apple seine großen Produktvorstellungen immer an einem Mittwoch gemacht. Früher aber fanden diese Termine meist an einem Dienstag statt.

Sollte sich der Termin bestätigen, würde Apple nur drei Tage vor dem Start von Windows 8, zu dem auch zahlreiche Tablets einschließlich Microsofts eigener Surface-Tablets erscheinen sollen, ein neues Tablet enthüllen.

In andere Gerüchten wird behauptet, Apple müsse den Start des iPad Mini wegen Lieferschwierigkeiten auf das nächste Jahr verschieben. Derweil tauchen immer wieder neue Bilder auf, die angeblich das iPad Mini zeigen sollen. AllThingsD will erfahren haben, das iPad Mini verfüge über ein 7,85 Zoll großes Display und einen Lightning-Anschluss. Zudem soll es dünner sein als das iPad 3.


eye home zur Startseite
gaym0r 13. Okt 2012

Was wird sich zeigen? Ob Apple ne X86 CPU verbaut und ein OS X draufklatscht?

mav1 12. Okt 2012

Du musst weiter lesen: Gemeint war, dass das neuere iPad Mini schlechter ist als das...

kss 12. Okt 2012

vielleicht ist die klientel bloß kritischer und lässt sich nicht jedes unnütze gadget...

GeroflterCopter 12. Okt 2012

Das iPhone betreut sicherlich eine ganz andere Abteilung als das iPad... Ja, aber der...

volkerswelt 12. Okt 2012

bevor MS Surface RT verfügbar ist! Ich bin gespannt wo dass in D verfügbar sein wird.


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 13. Okt 2012

iPad Mini Vorstellung am 23. Oktober



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. LXQt statt PIXEL

    mingobongo | 22:19

  2. Re: Nur mal so gesponnen

    lear | 22:18

  3. Re: Kein USB und Audio vorne?

    plutoniumsulfat | 22:17

  4. Re: Gmail auf dem letzten Platz...

    fuchsbaerga@web.de | 22:14

  5. Re: Ferngesteuert durch Lobbyisten / seinem Stab

    Seismoid | 22:13


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel