Abo
  • Services:
Anzeige
Viele Gerüchte: Eine Apple-Produktvorstellung steht bevor.
Viele Gerüchte: Eine Apple-Produktvorstellung steht bevor. (Bild: Apple)

Apple: Spekulation über neue Mac Minis, iMacs und Retina-MBPs

Viele Gerüchte: Eine Apple-Produktvorstellung steht bevor.
Viele Gerüchte: Eine Apple-Produktvorstellung steht bevor. (Bild: Apple)

Am 23. Oktober 2012 könnte nicht nur das iPad Mini vorgestellt werden. Auch von neuen Mac Minis, Macbook Pros und iMacs ist die Rede.

Apple könnte am 23. Oktober 2012 neue Produkte vorstellen. Bisher wurde dafür nur das iPad Mini erwartet. Glaubt man den Informationen aus nicht genannten Quellen von 9to5Mac, dann wird das kleine iPad-Tablet nicht alleine vorgestellt. Auch von neuen Mac-Mini-Modellen und einem Macbook Pro mit 13-Zoll-Retina-Display ist die Rede.

Anzeige

Beim Mac Mini gab es den letzten großen Entwicklungsschritt im Jahr 2010 - mit der Einführung des Unibody-Aluminium-Gehäuses auch für den kleinsten Mac. Im Sommer 2011 folgte eine Überarbeitung in Form von schnelleren Prozessoren. 9to5Mac will von zwei Standardkonfigurationen für den Desktop und von einem Mac-Mini-Server gehört haben. Die Auslieferung soll kurz nach der Ankündigung erfolgen.

Hohe Auflösung auch fürs kleine Macbook Pro?

Schließlich könnte auch noch ein neues 13-Zoll-Macbook-Pro (MBP) mit Retina-Display vorgestellt werden. Davon geht zumindest 9to5 aus, wobei das Gerücht nicht neu ist. Macrumors spekuliert auf Basis eines Fotos auf der chinesischen Website Weiphone über schlankere iMacs. Wie üblich sollten solche Spekulationen vor Apples größeren Produktvorstellungsterminen mit Vorsicht genossen werden.

Auch wenn die iPad-Mini-Einführung allseits erwartet wird und als so gut wie sicher gilt, muss das nicht auch für die anderen Produktgruppen zutreffen. Oft genug wurden schon Neuvorstellungen erwartet, die dann nicht erfolgt sind - ein Paradebeispiel dafür ist der Mac Pro. Immer wieder wurde spekuliert, dass Apples Desktoprechner erneuert wird, auch im Juni 2012 war das wieder der Fall. Weil die Kunden deshalb unzufrieden wurden und eine Petition gestartet hatten, machte Apple-Chef Tim Cook eine Ausnahme und stellte entgegen der sonstigen Geheimhaltungstaktik neue Mac Pros für 2013 in Aussicht. Das erklärt auch, warum es diesmal keine Gerüchte über neue Mac Pros für den 23. Oktober 2012 gibt.


eye home zur Startseite
Brainfreeze 17. Okt 2012

Natürlich prüft Apple ganz genau was von wo bezogen wird und sie haben sich ganz bewusst...

.ldap 16. Okt 2012

lol. Is es tatsächlich noch passiert. Hätte ja nicht damit gerechnet :P

DavidN 16. Okt 2012

Mittlerweile sind wohl auch die Einladungen raus: http://www.apfeltalk.de/forum/content...


Sebastian's Blog / 16. Okt 2012

Apple: Special Event am 23 Oktober um 19 Uhr

Willi´s Blog / 16. Okt 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. Gratis-Zugaben, Game-Gutscheine oder Cashbacks beim Kauf ausgewählter ASUS-Produkte
  2. (heute u. a. LG OLED-TVs u. PC-Zubehör reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Go

    Supermarkt ganz ohne Kasse

  2. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

  3. Ericsson und Intel

    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

  4. Samsung

    Akku im Galaxy Note 7 hatte vermutlich zu wenig Platz

  5. Datenbank

    Youtube und Facebook bekämpfen Terrorpropaganda

  6. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  7. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  8. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  9. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  10. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: Testet man sowas nicht?

    opodeldox | 11:18

  2. Re: Aufgepasst, jetzt machen sich wieder Leute...

    jkow | 11:18

  3. Re: Putzig: "... soll ein Austausch ... geholfen...

    chefin | 11:18

  4. Re: Bullshitbingo auf Golem.de

    Baron Münchhausen. | 11:17

  5. Re: "obwohl sie nur mehrere Safari-Tabs offen halten"

    bernd71 | 11:14


  1. 11:17

  2. 10:47

  3. 10:20

  4. 10:02

  5. 09:49

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 07:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel