Kleinere SIM-Karten verabschiedet
Kleinere SIM-Karten verabschiedet (Bild: Golem.de)

Apple setzt sich durch ETSI standardisiert Nano-SIM

Das European Telecommunications Standards Institute (ETSI) hat nach langem Ringen ein neues, von Apple initiiertes SIM-Kartenformat verabschiedet. Die Karten sind rund 40 Prozent kleiner als die Micro-SIM-Karten.

Anzeige

Der neue, vom ETSI verabschiedete Formfaktor für SIM-Karten heißt offiziell 4FF und ist rund 40 Prozent kleiner als die derzeit kleinsten SIM-Karten. Vor allem Apple drängte auf die Standardisierung der kleineren SIM-Karten, um Platz in den Geräten zu sparen und so noch kompaktere Mobiltelefone bauen zu können.

Das von Apple entwickelte Format nutzt die gleiche Technik wie aktuelle SIM-Karten, so dass die neuen Karten mit einem Adapter auch in Geräten mit herkömmlichen SIM-Slots funktionieren. Bei den Karten entfällt im Wesentlichen die bisher übliche Plastikumrandung, so dass die Karte nur noch 12,3 x 8,8 x 0,67 mm misst.

Damit konnte sich Apple, unterstützt von einigen Mobilfunknetzbetreibern, gegen das konkurrierende Lager durchsetzen, das von Nokia, Motorola und Research In Motion angeführt wird. Die Hersteller wollten für die Nano-SIM-Karte auf Kompatibilität verzichten und eine andere Technik für die Nano-SIM-Karte verwenden. Das Format hätte dann einer Micro-SD-Karte geähnelt.

Apple hatte dabei angeboten, seine für die Nano-SIM-Karte notwendigen Patente kostenlos zu lizenzieren. Allerdings nur unter der Bedingung, dass alle anderen Patentinhaber ebenfalls auf Lizenzeinnahmen verzichten, auch wenn sie Ansprüche auf die Technik haben. Dagegen hatte sich Nokia gewehrt und angekündigt, die eigenen SIM-Karten-Patente nicht für den von Apple eingereichten Vorschlag freizugeben, um den Vorschlag von Apple zu blockieren.

Das ETSI will die Spezifikation für die Nano-SIM in Kürze auf seiner Website bereitstellen.

Nachtrag vom 10. Juni 2012, 14:26 Uhr

Das ETSI hat die Spezifikation (PDF) auf seiner Webseite bereitgestellt. Das 181-Seiten-Dokument zeigt, dass Apples Vorschlag komplett angenommen wurde.


honk 11. Jun 2012

um diese wahnsinnige Neuerung den Plastikrahmen um die Simkarte kleiner zu machen...

grimbolt 11. Jun 2012

Eins vorweg: Ich bin wirklich kein Apple Liebhaber, sondern eher das Gegenteil. Aber beim...

flasherle 04. Jun 2012

und wer hat was von diesntreisen erzählt? ich hab auch ein diensthandy, das werde ich mti...

Abseus 04. Jun 2012

Was allerdings auch nicht die Schuld von Apple is. Aber da es modern ist Apple zu hassen...

stoneburner 02. Jun 2012

schau mal die platine vom iphone 4 an: http://i.cmpnet.com/eetimes/eedesign/2010...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Drupal Developer (m/w)
    Hubert Burda Media, München
  2. Fachinformatiker/in für Systemintegration
    netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Köln-Mülheim
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik
    Universität Passau, Passau
  4. Controls Engineer (m/w)
    Atlas Copco Application Center Europe GmbH, Essen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Fire TV Stick
    39,00€
  2. G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    57,90€
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Set-Top-Box

    Fernsteuerung für Apple TV soll ein Touchpad erhalten

  2. Windows Server 2016

    Azure Stack kommt für das eigene Rechenzentrum

  3. GE

    Siri-gesteuerte LEDs sollen für Wohlbefinden sorgen

  4. Lightvibes

    Philips entwickelt Ambilight für Kinosäle

  5. Mobile App

    Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie

  6. Wandelflugzeug GL-10

    Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln

  7. Windows Update for Business

    Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10

  8. Übernahme

    Salesforce wollte sich von SAP kaufen lassen

  9. Router-Hersteller

    Cisco bekommt einen neuen Chef

  10. Nicht mehr pleite

    Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook

Hololens im Hands On: Anders und noch nicht perfekt
Hololens im Hands On
Anders und noch nicht perfekt
  1. Windows 10 als gestaffelter Release Erst die PCs, dann die Smartphones
  2. Edge für Windows 10 Microsofts neuer Browser unterstützt Spielecontroller
  3. Oneget Microsoft nennt Details zu seiner Paketverwaltung

Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd
Debian 8 angeschaut
Das unsanfte Upgrade auf Systemd
  1. Linux Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

  1. Re: Als junger, aufstrebener Programmierer würde...

    Tzven | 10:06

  2. Re: Immer mehr Gimmicks... immer weniger Film...

    elf | 10:05

  3. Re: Vielleicht hätten sie jemanden fragen sollen

    SchmuseTigger | 10:05

  4. Re: Bitte nicht

    nuffy | 10:04

  5. Re: Krombacher Bier Werbung um 09:10 Morgens

    futureintray | 10:01


  1. 09:29

  2. 08:58

  3. 08:44

  4. 08:17

  5. 07:53

  6. 06:01

  7. 20:17

  8. 18:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel