Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung droht ein weiteres Verkaufsverbot in den USA.
Samsung droht ein weiteres Verkaufsverbot in den USA. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Apple-Samsung-Urteil: Smartphone-Hersteller prüfen Android-Alternative

Samsung droht ein weiteres Verkaufsverbot in den USA.
Samsung droht ein weiteres Verkaufsverbot in den USA. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Trotz eindeutiger Statements für Android prüfen Smartphone-Hersteller Alternativen zu dem Betriebssystem. Die Milliardenstrafe gegen Samsung macht ihnen Angst.

Wegen des Urteils im Patentrechtsstreit zwischen Apple und Samsung prüfen die Smartphone-Hersteller "hinter verschlossenen Türen" Alternativen zu Android. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf mehrere Brancheninsider. Ein US-Gericht hatte entschieden, dass Samsung bei seinen Android-Geräten Apples iPhone-Design unerlaubt kopiert habe. Samsung muss Apple mindestens 1,049 Milliarden US-Dollar Entschädigung zahlen, so die Geschworenen.

Anzeige

"Gegenwärtig prüfen alle Anbieter ihre Optionen bei der Software", sagte der Canalys-Analyst Pete Cunningham zu Reuters.

Android läuft auf 68 Prozent aller Smartphones, die im vergangenen Quartal verkauft wurden. Huawei, Sony, Lenovo und ZTE erklärten Reuters, sie wollten weiter Googles Smartphone-Betriebssystem einsetzen.

Das Urteil "betrifft nicht das, was wir tun", sagte Chris Edwards, Chef für Business Development Europe bei ZTE, der Agentur.

"Wir haben unsere Entscheidung getroffen", sagte Lars-Christian Weissewange, Vice President der Smartphone-Sparte Huaweis zu Reuters. Die Verbraucher würden mit der Wahl von Android-Geräten die Festlegung treffen. Sony erklärte auch, von dem Urteil nicht betroffen zu sein.

Samsung zeigte mit dem Ativ S am 29. August 2012 auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) in Berlin ein erstes Smartphone, das mit Windows Phone 8 läuft. Wann es auf den Markt kommt, verriet Samsung noch nicht. Microsofts Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 soll laut einem unbestätigten Bericht am 29. Oktober 2012, nur drei Tage nach dem offiziellen Start von Windows 8, auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
bofhl 03. Okt 2012

Und dann auch noch die wichtigsten Teile von ihrem Hauptkonkurrenten bezieht - und ich...

bofhl 03. Okt 2012

Weil es in diesem Dokument eben um das Konkurrenzprodukt der Firma Apple ging! Es gab...

TW1920 06. Sep 2012

Dann ist Androd für die aber ziemlich teuer - 45 $ für smartphones und 55 für tablets...

Cohaagen 04. Sep 2012

Aus deinem eigenen Artikel: "Um der Firma ein mit Apple vergleichbares Image zu...

Der ohne Name 04. Sep 2012

Zahlt Samsung wirklich für die Verletzungen von Softwarepatenten durch Android? Android...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. VISHAY ELECTRONIC GmbH, Selb bei Hof
  3. ADAC SE, München
  4. ORANGE Engineering, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gratis-Produkt erhalten
  2. 164.99$

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Gejammer

    s7evin | 00:01

  2. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 00:01

  3. Re: Da brauchts keine App....

    lestard | 23.01. 23:58

  4. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    486dx4-160 | 23.01. 23:58

  5. Re: Installiert Samsung ungefragt Anwendungen??

    Cok3.Zer0 | 23.01. 23:54


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel