Apple: Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows
Safari 6 steht für Lion zum Download bereit (Bild: Apple)

Apple Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows

Zusammen mit Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion hat Apple seinen Browser Safari in einer neuen Version veröffentlicht. Ein Download-Link von Safari 6 für Windows ist derzeit nicht zu finden.

Anzeige

Safari 6, der auch in Mountain Lion enthalten ist, hat einige wenige Neuerungen: Apple hat, wie viele andere auch, die Adress- und Suchleiste miteinander vereint. Neu ist zudem die Möglichkeit, per Kneifgeste die Tabs in einen Übersichtsmodus (Tab View) zu schalten. Wer ein Touchpad hat, kann so bequem zwischen den Tabs scrollen, auch wenn die Leiste für Tabs nicht mehr ausreicht.

Zudem synchronisiert Safari 6 offene Tabs über iCloud, so dass auf einem anderen Gerät mit den gleichen Tabs weitergearbeitet werden kann. Auch die Geschwindigkeit des Browsers hat Apple nach eigenen Angaben verbessert.

Auf der neuen Website zu Safari 6 findet sich allerdings kein Download-Link zu der neuen Version. Unter Mac OS X 10.7 kann Safari 6 über die Software-Aktualisierung heruntergeladen werden. Für Windows steht Safari 6 derzeit nicht zum Download bereit, wie 9to5mac bemerkte. Aktuelle Nightly Builds von Webkit, auf dem Safari basiert, stehen weiterhin für Windows zum Download bereit. Ob Safari 6 für Windows noch erscheint, darüber kann derzeit nur spekuliert werden.


synoon 05. Jun 2013

Wenn dir nur die sync funktion von Tabs ausreicht und du auf die synchronisation von...

wuschti 26. Jul 2012

Glaube ja! Probier ich heute Abend mal aus, thx.

ChrisKlüsener 26. Jul 2012

Am einfachsten ist es einfach Webkit direkt runterzuladen. Das hat imho den selben...

tunnelblick 26. Jul 2012

habe ich! einmal vor jahren unter xp, wo er als defaultfont einen unsäglich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Organisation und IT
    Johann Grohmann GmbH & Co. KG, Bisingen
  2. Technischer Projektleiter Web- / Cloud-Lösungen (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart
  3. SAP-Berater verschiedene Module (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart
  4. IT-Active Directory & Exchange Operator (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

    •  / 
    Zum Artikel