Apple: Neue iMacs passen an Vesa-Halterungen
Der neue iMac mit Vesa-Adapter (Bild: Apple)

Apple Neue iMacs passen an Vesa-Halterungen

Die im Oktober 2012 vorgestellten iMacs gibt es jetzt in einer neuen Version. Anders als beim bisherigen Modell ist eine normgerechte Platte für Vesa-Halterungen angebracht, sodass auch eine Wandhalterung verwendet werden kann - oder muss, denn der Apple-Standfuß fehlt.

Anzeige

Apple bietet jetzt in seinem Onlineshop den neuen "iMac mit integriertem VESA Mount Adapter". Die Geräte entsprechen mit Displaygrößen von 21,5 oder 27 Zoll und der restlichen Hardwareausstattung den im Oktober 2012 eingeführten, besonders flachen iMacs.

Wesentlicher Unterschied des neuen Modells ist eine an der Rückseite angebrachte und auf Apples proprietären Montageplatz aufgesetzte Platte. In dieser finden sich vier Bohrungen für Vesa-Halterungen. Welchen Lochabstand Apple verwendet, gibt das Unternehmen nicht an, es gibt aber zahlreiche Vesa-Halterungen mit variablem Lochabstand.

Die neuen iMacs sind 40 Euro teurer als die bisherigen Modelle, und anders als bei diesen, legt Apple den eigenen Standfuß nicht bei. Dafür bietet das Unternehmen im Apple Store gleich drei Halterungen des Herstellers Bretford an. Für 135 Euro gibt es eine Wandhalterung, und für 200 Euro eine Tischbefestigung. Diese besteht aus einem seitlich angebrachten Schwenkarm, sodass der Platz unter dem iMac freibleibt.

Mit einer weiteren Version dieses Halters für 250 Euro lassen sich auch ein iMac und ein Macbook gemeinsam verwenden. Apple gibt zwar derzeit noch an, dass dieses Gerät nicht mit den Herbst-2012-iMacs kompatibel sei, die neuen Vesa-Modelle sollten aber passen, weil der Bretford-Halter für Vesa-Mounts vorgesehen ist.

Wer sich nach einem anderen Vesa-Halter umsieht, sollte auf dessen Tragfähigkeit achten. Viele aktuelle Halterungen sind nur für sehr leichte Displays mit LED-Backlights geeignet. Die aktuellen iMacs wiegen für Desktop-Rechner aber recht wenig. Das 21,5-Zoll-Modell erreicht 5,23 Kilogramm, der iMac mit 27 Zoll wiegt 8,7 Kilogramm. Ein Umrüsten bestehender aktueller iMacs ist offenbar durch Apple nicht vorgesehen, bisher gibt es jedenfalls den Adapter nicht einzeln im Apple Store. Vesa-Adapter von Apple gibt es nur für ältere iMacs und Displays.


KleinerWolf 15. Mär 2013

Oder den Glas/Marmortisch

mla.rue 15. Mär 2013

Applekäufer...

_4ubi_ 15. Mär 2013

Die Touchbedienung ist aber absolut nicht zu gebrauchen ! (Zumindest bei der Lenovo...

cpageler93 15. Mär 2013

Die "alte" Version mit Fuß kostet genau so viel wie vorher. Man muss sich nicht den...

habusse 15. Mär 2013

Ich finde es gut das es den Apple iMac jetzt mit VESA Halterung gibt. Jedoch finde ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. Entwickler im Team Fachverfahren (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  4. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  2. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  3. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  4. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad

  5. Olloclip

    Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

  6. 2Play Premium 200

    Unitymedia KabelBW bietet 200 MBit/s für 35 Euro

  7. Fabric

    Twitter stellt eigenes Delevoper-Kit vor

  8. Inbox

    Google erfindet die E-Mail neu

  9. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  10. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

    •  / 
    Zum Artikel