MobileMe-Daten lassen sich noch retten.
MobileMe-Daten lassen sich noch retten. (Bild: Apple)

Apple MobileMe wurde noch nicht komplett abgeschaltet

Vor kurzem hat Apple seinen MobileMe-Dienst abgeschaltet. Ein paar Teile des Dienstes bleiben aber noch für eine Weile erhalten, damit Nutzer, die von der Abschaltung überrascht wurden, ihre Daten retten können.

Anzeige

Apple hat, wie angekündigt, seinen MobileMe-Dienst abgeschaltet. Noch ist die Abschaltung aber nicht komplett. Apple will über die Me-Webseite noch eine Zeit lang den Zugriff auf die Daten erlauben, um sie zur iCloud zu übertragen. Unter anderem können Nutzer noch auf ihre Bilder zugreifen und Daten der iDisk herunterladen.

Apple beendet damit seine ersten Versuche, mit Webanwendungen Kunden zu gewinnen. MobileMe startete vor über einem Jahrzehnt seinerzeit als iTools und wurde schnell in .Mac umbenannt. 2008 erfolgte dann der Neustart als MobileMe, der gründlich danebenging. Steve Jobs hat als Konsequenz das Team dahinter deutlich kritisiert und soll sogar die Teamleitung ausgetauscht haben.

Da mit der Abschaltung auch ein Teil des Netzes in Form öffentlicher Webseiten verloren geht, hat sich zwischenzeitlich ein Archivteam darangemacht, die Daten für die Allgemeinheit zu sichern.

Um auch die letzten verbliebenen Nutzer noch vor der Abschaltung zu einem Wechsel zu bewegen, verschenkte Apple Lizenzen für Snow Leopard.

Als Nächstes wird die Cloud-Anwendung iWork.com abgeschaltet. Wie auch bei MobileMe wird iWork.com nicht vollständig in der iCloud abgebildet. Bei iWork sind die Unterschiede aber deutlicher. Unklar ist, inwieweit Apple mit dem kommenden Update von Mac OS X auf Mountain Lion hier versuchen wird, wenigstens einen Teil der iWork-Funktionen in die iCloud zu bewegen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Qualitätsingenieur/in für Software
    Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. IT-Projektleiter (m/w)
    RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  4. Senior Developer (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3
  2. Fire TV Stick
    39,00€
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glass Chair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  3. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf
  3. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden

  1. Re: Und die einfache Lösung wäre...

    robinx999 | 08:11

  2. Re: Überwachung der Normalsterblichen

    Wallbreaker | 07:38

  3. Re: Hoffentlich setzt sich dieses Urteil bei...

    Tobias Claren | 07:17

  4. ¤3,5/Kg?

    Tobias Claren | 06:38

  5. Re: Antwort: Alles ausser neuere Spiele, die...

    Tzven | 06:16


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel