Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue iPhone 6S Plus
Das neue iPhone 6S Plus (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple: iPhone 7 Plus soll 256 GByte und großen Akku erhalten

Das neue iPhone 6S Plus
Das neue iPhone 6S Plus (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das iPhone 6S ist erst seit September 2015 auf dem Markt und schon gibt es Gerüchte zum Nachfolger iPhone 7. Die Plus-Version soll bis zu 256 GByte Speicher und einen Akku mit 3.100 mAh bekommen.

Das iPhone 7 Plus soll einem Bericht zufolge mit einem deutlich größeren Flash-Speicher ausgerüstet sein als sein Vorgänger. Bislang ist sowohl beim iPhone als auch beim iPad bei 128 GByte Flash-Speicher Schluss. Das iPhone 7 soll hingegen laut Macrumors, das sich auf die chinesischsprachige Website Mydrivers beruft, mit maximal 256 GByte erhältlich sein.

Anzeige

Außerdem soll der Akku mit 3.100 mAh eine erheblich größere Kapazität aufweisen - zumindest beim großen Plus-Modell. Ob das kleinere iPhone 7 auch mit mehr Speicher ausgerüstet ist, sagt Mydrivers nicht. Es wäre das erste Mal, dass sich die Plus-Version vom Speicher her von der 4,7 Zoll großen Version unterscheidet.

Die Website hat sich in der Vergangenheit teilweise durch detaillierte und korrekte Informationen hervorgetan. Dennoch gilt wie in allen Fällen, dass Gerüchte und Informationen aus der Lieferkette so lange vor dem Verkaufsstart nicht unbedingt stimmen müssen. Wenn Apple nichts ändert, wird das iPhone 7 im Herbst 2016 vorgestellt.

Ob Apple auf die Version mit 16 GByte als Basis künftig verzichtet, wird nicht vermeldet. Denkbar ist, dass künftig iPhones erst mit 32 GByte Speicherplatz erhältlich sein werden.

Der Akku mit 3.100 mAh hätte eine um etwa 13 Prozent höhere Kapazität als der des aktuellen iPhone 6S Plus mit 2.750 mAh.

Bei der Bildschirmgröße soll sich dem Bericht zufolge nichts ändern. Das iPhone 7 soll einen 4,7 Zoll großen Bildschirm haben, das Display des iPhone 7 Plus soll 5,5 Zoll groß sein.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 30. Mär 2016

Warum tust du dir sowas an? ^^

ZofiaHollister 23. Mär 2016

Was du und viele andere Foristen vergessen; das Gros der Handy-Benutzer 1. will kein...

Sybok 26. Jan 2016

Ist das bei Android echt so bescheiden zu handhaben? Ich stelle bei W10M ein Mal ein...

RaZZE 04. Jan 2016

Ja Mensch. DIE Qualitätsprobleme halt. Wenn er das sagt, wird's doch wohl so sein Herr Gott.

Pjörn 04. Jan 2016

Klar,der ist dann quasi so schnell, dass Volllast zu Weniglast wird.^^ Irgendwas war ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Digital Performance GmbH, Berlin
  4. Versicherungskammer Bayern, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: From hero to zero

    Komischer_Phreak | 22:29

  2. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    Niaxa | 22:24

  3. Re: Eigenproduktion

    Squirrelchen | 22:18

  4. Re: Netflix internationaler als Amazon?

    Squirrelchen | 22:14

  5. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Majin23 | 22:11


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel