Abo
  • Services:
Anzeige
Anfang Oktober 2011 stellte Apple das iPhone 4S vor.
Anfang Oktober 2011 stellte Apple das iPhone 4S vor. (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Apple iPhone 4S nach Update auf iOS 7 kaputt

Nicht jeder Apple-Kunde ist vom Update auf iOS 7 begeistert. Besitzer eines iPhone 4S beklagen, dass sie nach dem Update weder WLAN noch Bluetooth verwenden können. Laut Apple ist dafür ein Hardwaredefekt verantwortlich. Dieser tritt auch bei ganz neuen Geräten auf.

Anzeige

Wer ein iPhone 4S besitzt und darauf iOS 7 installiert, läuft Gefahr, dass das Gerät danach ausgetauscht werden muss. Das zeigen etliche Kundenkommentare etwa in Apples Supportforen. Viele Besitzer eines iPhone 4S berichten übereinstimmend, dass nach der Aktualisierung auf iOS 7 die WLAN- und Bluetooth-Funktionen nicht mehr verwendet werden können.

Erste Berichte tauchten bereits unmittelbar nach der Verteilung von iOS 7 im September 2013 auf. Auch das vergangene Woche erschienene iOS 7.0.4 ändert daran nichts.

Mittlerweile sind die betroffenen Kunden weniger über den Fehler verärgert als vielmehr darüber, wie Apple damit umgeht. Denn obwohl der Fehler seit zwei Monaten bekannt ist, gibt es von Apple nur ein Supportdokument, das eine Fehlerkorrektur vorschlägt, die bei keinem der betroffenen Kunden hilft. Auf Nachfrage von Golem.de heißt es nur: "Mehr sagt Apple nicht zu dem Thema."

WLAN- und Bluetooth-Schalter sind ausgegraut

Nach dem Update auf iOS 7 lässt sich weder WLAN noch Bluetooth am iPhone 4S aktivieren. Der betreffende Schieberegler ist ausgegraut und nicht nutzbar. Vom Apple-Kundenservice erhielten dann viele Gerätebesitzer die Aussage, dass ihr Smartphone defekt sei, aber es nicht repariert werden könne. Daher müssten sie es mit einem Austauschgerät versuchen. Wenn das eigene Gerät noch nicht älter als zwölf Monate ist, erhalten die betroffenen Kunden wohl von Apple ein neues Gerät.

Wer nicht so viel Glück hat, muss 200 Euro für das Austauschgerät zahlen. Viele Kunden berichten, dass ihr Gerät nur knapp älter als ein Jahr ist. So knapp nach Ablauf der Garantiezeit sind viele Kunden nicht bereit, noch einmal so viel Geld für ein Austauschgerät zu bezahlen.

Fehler tritt auch bei neuen Geräten auf 

eye home zur Startseite
Mutz Emil 08. Apr 2014

Hi, hab S4 von meiner Frau wie folgt bearbeitet: Update IOS 7 installiert 1.) Toll! WLAN...

iMechanic 08. Jan 2014

Hallo, Habe Ihnen eine Nachricht geschrieben. Würde mich auf Antwort freuen. Viele Grüße...

Husse 03. Dez 2013

Iphone 4s - Update - Wlan-Problem - Föhn??? Ich zahl doch nicht 199 Euro, dafür hol ich...

Husse 03. Dez 2013

Hilfe, bin auch betroffen und bitterböse. Nie wieder Apple!

Shurik 29. Nov 2013

Ich sag nur... "Das war der Grund wieso ich von IOS auf Android gewechselt habe. Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  2. moovel Group GmbH, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)
  2. 198,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  2. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  3. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  4. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  5. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  6. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  7. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  8. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

  9. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  10. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Rollenspiele sind out

    ino-fb | 13:23

  2. Leider nur extrem oberflächlich

    hecker | 13:22

  3. Re: Vernunft und Weitsicht

    Érdna Ldierk | 13:20

  4. Re: Redakteur noch im Wochenendkoma?

    TrudleR | 13:18

  5. Re: Vielleicht im Heimatdorf des Autors?

    Kein Kostverächter | 13:17


  1. 12:30

  2. 12:01

  3. 11:56

  4. 11:46

  5. 11:40

  6. 11:00

  7. 10:45

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel