Apple: Drei Millionen neue iPads in drei Tagen verkauft
Vom iPad 4 und dem iPad Mini wurden binnen drei Tagen drei Millionen Stück verkauft. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Apple Drei Millionen neue iPads in drei Tagen verkauft

Apple hat nach eigenen Angaben über drei Millionen neue iPad Minis und iPads der vierten Generation verkauft - in den ersten drei Tagen nach Erscheinen der Geräte. Nur leider verriet Apple nicht, wie viele davon auf den Mini entfielen.

Anzeige

Drei Millionen Exemplare des iPad 4 und des iPad Mini konnte Apple innerhalb der ersten drei Tage seit Marktstart absetzen. Dabei sind derzeit nur die WLAN-Versionen der mobilen Geräte erhältlich, während die LTE-Versionen noch auf sich warten lassen.

Apple verglich die Markteinführung des iPad 4 und des iPad Mini mit jener der dritten Generation des iPads. Damals konnte das Unternehmen innerhalb von drei Tagen 1,5 Millionen Stück der WLAN-Version verkaufen. Interessanter wäre es natürlich gewesen, wenn die Daten des Mini separat ausgewiesen worden wären, doch das blieb Apples Geheimnis.

iPad Mini fast ausverkauft

Zumindest verriet Apples Chef Tim Cook so viel: Die iPad Minis sind so gut wie ausverkauft. "Wir arbeiten hart daran, so schnell als möglich weitere herzustellen, um die unglaubliche Nachfrage befriedigen zu können", sagte Cook.

Die teureren Versionen der beiden Tablets mit LTE sollen laut Apple im Apple Store erst Ende November 2012 auf den Markt kommen. Das iPad Mini kostet in dieser Konfiguration ab 459 Euro, das iPad 4 mit LTE ab 629 Euro.

Sowohl das iPad Mini als auch das iPad der vierten Generation mit Retina-Display sind aktuell in 34 Ländern, unter anderem in den USA, Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, Kanada, Südkorea und auch in Hongkong, erhältlich, teilte Apple mit.


rabatz 07. Nov 2012

Und die ganzen Gerüchte, die die Android-Hater verbreiten.

hackCrack 06. Nov 2012

Das lustige ist das ja alle sagen es wäre jetzt schon ein verkaufsschlager, komigerweise...

Kommentieren


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 06. Nov 2012

iPad 4 und Mini: 3 Millionen Stück verkauft



Anzeige

  1. Business Intelligence Developer (m/w)
    FTI Touristik GmbH, München
  2. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  3. Testmanagement Prozessmanager (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  4. SAP-Trainee-Programm
    Erhardt + Leimer GmbH, Stadtbergen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K

    So klappt's mit Downsampling

  2. Piratenpartei

    Berliner Landeschef Lauer verlässt die Partei

  3. Paketverwaltung

    Apt mit Lücken bei der Validierung

  4. Amazon-Tablet

    Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro

  5. Chipsätze

    Ericsson stellt Modem-Entwicklung für Smartphones ein

  6. Epic Games

    Techdemo Zen Garden verfügbar

  7. Digitale Agenda

    Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

  8. World of Tanks

    Schnelle Wettrennen mit schweren Panzern

  9. Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest

    Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem

  10. Rosetta Stone

    Langenscheidt gehört die Farbe Gelb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Visa Europe Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen
  2. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  3. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
Amazons Fire Phone im Kurztest
Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
  1. Trade-In Amazon.de kauft gebrauchte Smartphones und Tablets an
  2. Vor dem Netflix-Marktstart Amazons Video-Streaming-App für Android ist da
  3. Set-Top-Box Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

    •  / 
    Zum Artikel