Abo
  • Services:
Anzeige
Bezahlen mit Fingerabdruck und NFC?
Bezahlen mit Fingerabdruck und NFC? (Bild: Andreas Donath)

Apple: Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Bezahlen mit Fingerabdruck und NFC?
Bezahlen mit Fingerabdruck und NFC? (Bild: Andreas Donath)

Apple soll Visa, Mastercard und American Express für sein digitales Portemonnaie im iPhone 6 gewonnen haben. Die NFC-Partnerschaft für mobiles Bezahlen werde zusammen mit den neuen Smartphones am 9. September 2014 vorgestellt.

Anzeige

Apple soll mit mehreren Kreditkartenfirmen Vereinbarungen für ein NFC-Paymentsystem im iPhone 6 getroffen haben. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf eine informierte Quelle. Auch das Onlinemagazin Recode hat Informationen über ein Bündnis von Apple für das iPhone 6 mit American Express.

Laut Bloomberg hat Apple Verträge mit Visa, Mastercard und American Express geschlossen, die Partnerschaften sollen am 9. September 2014 bei der iPhone-6-Präsentation vorgestellt werden.

Zusammen mit dem biometrischen Fingerabdruckscanner, der im aktuellen iPhone eingesetzt wird, und der Marktmacht von Apple soll sich die NFC-Bezahltechnologie endlich durchsetzen.

Im Februar 2012 erklärte der Verband der Internetprovider Eco, Mobile Payment werde in Deutschland noch lange nicht kommen. Es gebe hier eine besonders große Vielfalt funktionierender Zahlungssysteme und eine Skepsis der Deutschen zu einer "virtuellen Geldbörse, aus der das Geld per Funk entschwindet". Zudem seien die Vorteile des Handy-Bezahlens gering: "Ob ich nun meine Karte oder mein Handy zücke, ist in der Praxis kein großer Unterschied", sagte Eco-Expertin Bettina Horster.

"Kunden und Handel werden keine Mehrkosten akzeptieren. Die Transaktionskosten dürfen nicht höher liegen als bei einer Kreditkartenzahlung. Zudem sind Fragen etwa zur Haftung bei Missbrauch noch ungeklärt", erklärte Horster. Doch sie prognostizierte: Wenn ein Big Player wie Amazon, Apple, Google, die Deutsche Telekom, Vodafone, O2 oder die Visa- oder Mastercard-Organisation eine durchgängige Lösung für Mobile Payment anbiete, gebe es eine Chance für das Bezahlen mit dem Handy in Deutschland.


eye home zur Startseite
Peter Brülls 02. Sep 2014

Und nun mal ernsthaft: Der Trick liegt darin, es für die Nutzer attraktiv...

user123user 02. Sep 2014

Ich hab hier vielleicht ein kleines Detail nicht erwähnt, dass ich noch nachreichen...

zu Gast 02. Sep 2014

Wird nur da genutzt, wo die Händler auch daran teilnehmen.... hatte noch nie eine...

Peter Brülls 01. Sep 2014

Nein, nicht überall. Es gibt Zahlprotokolle, bei denen die KK-Nummer nach dem Payment...

Anonymer Nutzer 01. Sep 2014

Steht ja auch nur bei jedem Geldautomaten deutlich dran: "Bitte lassen Sie niemanden bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Music & Sales Professional Equipment GmbH, St. Wendel
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  2. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  3. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  4. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  5. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  6. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  7. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  8. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  9. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  10. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Komisch

    avon | 12:56

  2. KabelModem mit Docsis 3.0 und SIP/VoIP ohne Router?

    dokape | 12:55

  3. Re: Wo soll das noch hinführen?

    AnonymerHH | 12:54

  4. Re: Ja und? War die Überschreitung der...

    tingelchen | 12:53

  5. Re: optische Täuschung

    Eheran | 12:47


  1. 12:38

  2. 09:01

  3. 18:21

  4. 18:05

  5. 17:23

  6. 17:04

  7. 16:18

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel