Downloadangebot für ältere Version einer App
Downloadangebot für ältere Version einer App (Bild: Ryan Christensen/Twitter)

Apple: Alte Apps für alte iOS-Geräte

Ältere Apple-Geräte, deren iOS-Version sich nicht mehr aktualisieren lässt, sollen nicht so stark an Nutzen verlieren wie bisher. Besitzer dieser Geräte können nun ältere App-Versionen herunterladen, die noch auf ihrem Modell laufen.

Anzeige

Das neue iOS 7, das voraussichtlich am 18. September 2013 erscheint, lässt sich nicht mehr auf allen Apple-Geräten installieren. Es läuft ab dem iPhone 4, dem iPad 2 sowie dem iPad Mini und dem iPod Touch ab der 5. Generation. Ältere Geräte können nicht aktualisiert werden.

Apple hat daher nun zumindest eine Änderung bei den App-Updates zugelassen. Bisher war es so, dass keine alten, aber kompatiblen App-Versionen zum Download für Nutzer älterer iOS-Versionen angeboten werden konnten. Nun dürfen diese Anwender wenigstens alte Versionen aus dem App Store installieren.

Damit verhindert Apple, dass die eben noch neuen Geräte deutlich an Nutzen verlieren, nur weil der technische Fortschritt voranschreitet und neue Betriebssystemversionen erscheinen.

Für Entwickler ist die Situation nicht ganz so gut, denn sie können derzeit nicht bestimmen, ob sie alte Versionen zur Verfügung stellen wollen. Ob die alten Apps noch funktionieren, sei so nicht sicher zu stellen, zumal sich APIs von Drittanbietern verändern können. Auf Entwickler könnte deshalb künftig ein erhöhter Supportaufwand zukommen.


war10ck 20. Sep 2013

Der Unterschied ist, bei iOS ist die Fragmentierung ein Problem und bei Android nicht...

XByte 18. Sep 2013

Das Apple seinen Kunden lange Zeit vorgeschrieben hat, was sie machen dürfen ist ja...

xtrem 18. Sep 2013

Finde ich auch. Auch wenn ich keine großer Fan von Motzerator bin, diesmal hat er recht...

nomnomnom 18. Sep 2013

Bis jetzt war es immer so, dass das Update am sehr späten Abend bzw. in der Nacht zum...

baltasaronmeth 18. Sep 2013

Man kann davon ausgehen, dass dies über den Store passiert. Wenn sowieso schon die OS...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  2. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  3. IT-Administrator/MS Dynamics NAV Systembetreuer (m/w)
    EMK Münzen & Edelmetalle, Erftstadt
  4. SAP-FI/CO-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate Supersale bei Alternate
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  2. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  3. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  4. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  5. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  6. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  7. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  8. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  9. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  10. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Re: Rap & Co

    Oxycodon | 03:10

  2. Re: Underground 2 ist das beste NFS

    FrankHausheimer | 03:04

  3. Re: Früher gerne, heute Protest gegen EA

    FrankHausheimer | 02:59

  4. Re: Arbeit und Schweiß kann Talent nicht ersetzen

    Oxycodon | 02:58

  5. Re: wenn du 18.000¤ dafür ausgegeben hast

    JimJim | 02:53


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel