App Store: Apple macht alle Apps teurer
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht. (Bild: Apple)

App Store Apple macht alle Apps teurer

Apple hat - überraschend auch für Entwickler - die Preise von iOS- und Mac-Apps in seinen beiden App Stores angehoben. Apps für 79 Euro-Cent gibt es beispielsweise nicht mehr.

Anzeige

Alles wird teurer im iTunes App Store und im Mac App Store. Apple hat die festgelegten Preisstufen angehoben, für die sich Entwickler entscheiden können. Bereits bei den günstigsten Apps macht sich das bemerkbar. Sie kosten nun 89 statt 79 Euro-Cent. Bei einem Vergleich der alten und neuen Preismatrix zeigt sich: Die Verteuerung setzt sich in den anderen Preisstufen fort. Mal steigen die Preise um 50 Cent, mal um ein bis zwei Euro - bereits bei Apps, die unter 20 Euro kosten. In höheren Stufen steigt der Abstand noch. Bei einer Gegenüberstellung der alten und neuen Preismatrix ergaben sich Preissteigerungen zwischen 7 und 20 Prozent.

  • Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur  - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)
Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)

Für Entwickler kam diese Veränderung überraschend mit den gestern begonnenen App-Store-Aktualisierungen von Apple. Sie müssen nun überlegen, ob sie ihre Apps günstiger oder teurer anbieten wollen als bisher. Dabei dürfte es gerade in den unteren Preisstufen schwierig sein, sich neu zu positionieren. Das soll bereits Verlage verstimmen, die bei ihren zahlungspflichtigen Apps nun überlegen müssen, ob sie Verlust machen oder den Kunden eine merkliche Preiserhöhung erklären können. Da Apple die Entwickler vor der Anpassung nicht informiert hat, können iPad-Magazine plötzlich teurer als ihre Printvarianten sein.

Von Apple gibt es derzeit noch keine Stellungnahme zu der automatischen Preiserhöhung quer durch die beiden App Stores.


miallo 05. Nov 2012

Und? Zwingt dich irgendjemand, ein Apple-Produkt zu kaufen? Ich hoffe für dich, dass du...

Kondom 29. Okt 2012

Wenn du den Leuten mit denen du dir einen PC teilst nicht traust, dann solltest du immer...

crazypsycho 28. Okt 2012

Sehe ich etwas anders. Wenn es den AppStore nicht geben würde und alle müssten es bspw...

der kleine boss 28. Okt 2012

Wer hält dich davon auf, selbst einen jailbreak durchzuführen, wenns dich so stört?

EqPO 28. Okt 2012

Aber auch nur weil man für Geld etwas verfügbar macht, das ein einzelner Entwickler...

Kommentieren


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 27. Okt 2012

Apple Apps sind teurer geworden



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w)
    Bosch Sicherheitssysteme Engineering GmbH, Nürnberg
  2. Projektleiter / Scrum Master (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Forschungsingenieur/-in Maschine Learning
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. (Senior) Geoinformatiker (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin und/oder Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel