Anzeige
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht.
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht. (Bild: Apple)

App Store: Apple macht alle Apps teurer

Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht.
Apple hat die Preisstufen im iTunes- und Mac-App-Store erhöht. (Bild: Apple)

Apple hat - überraschend auch für Entwickler - die Preise von iOS- und Mac-Apps in seinen beiden App Stores angehoben. Apps für 79 Euro-Cent gibt es beispielsweise nicht mehr.

Alles wird teurer im iTunes App Store und im Mac App Store. Apple hat die festgelegten Preisstufen angehoben, für die sich Entwickler entscheiden können. Bereits bei den günstigsten Apps macht sich das bemerkbar. Sie kosten nun 89 statt 79 Euro-Cent. Bei einem Vergleich der alten und neuen Preismatrix zeigt sich: Die Verteuerung setzt sich in den anderen Preisstufen fort. Mal steigen die Preise um 50 Cent, mal um ein bis zwei Euro - bereits bei Apps, die unter 20 Euro kosten. In höheren Stufen steigt der Abstand noch. Bei einer Gegenüberstellung der alten und neuen Preismatrix ergaben sich Preissteigerungen zwischen 7 und 20 Prozent.

Anzeige
  • Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur  - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)
Auszug aus Apples neuer App-Store-Preisstruktur - alles wird etwas teurer. (Screenshot: Golem.de)

Für Entwickler kam diese Veränderung überraschend mit den gestern begonnenen App-Store-Aktualisierungen von Apple. Sie müssen nun überlegen, ob sie ihre Apps günstiger oder teurer anbieten wollen als bisher. Dabei dürfte es gerade in den unteren Preisstufen schwierig sein, sich neu zu positionieren. Das soll bereits Verlage verstimmen, die bei ihren zahlungspflichtigen Apps nun überlegen müssen, ob sie Verlust machen oder den Kunden eine merkliche Preiserhöhung erklären können. Da Apple die Entwickler vor der Anpassung nicht informiert hat, können iPad-Magazine plötzlich teurer als ihre Printvarianten sein.

Von Apple gibt es derzeit noch keine Stellungnahme zu der automatischen Preiserhöhung quer durch die beiden App Stores.


eye home zur Startseite
miallo 05. Nov 2012

Und? Zwingt dich irgendjemand, ein Apple-Produkt zu kaufen? Ich hoffe für dich, dass du...

Kondom 29. Okt 2012

Wenn du den Leuten mit denen du dir einen PC teilst nicht traust, dann solltest du immer...

crazypsycho 28. Okt 2012

Sehe ich etwas anders. Wenn es den AppStore nicht geben würde und alle müssten es bspw...

der kleine boss 28. Okt 2012

Wer hält dich davon auf, selbst einen jailbreak durchzuführen, wenns dich so stört?

EqPO 28. Okt 2012

Aber auch nur weil man für Geld etwas verfügbar macht, das ein einzelner Entwickler...


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 27. Okt 2012

Apple Apps sind teurer geworden



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HALLHUBER GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg
  4. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. 27,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Sensation! Firma baut Tortendrucker:

    Keridalspidialose | 02:25

  2. Re: Das wird die EU retten!

    /mecki78 | 01:48

  3. TUXEDO Mangelhaft - fehlende Rückzahlung

    feram | 01:06

  4. Re: bei den Preisen...

    Feuerfred | 00:53

  5. Re: Und hier nun der Beweis: An eine 1070 reicht...

    Unix_Linux | 00:47


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel