Abo
  • Services:
Anzeige
App Shortcuts for Fire TV in neuer Version
App Shortcuts for Fire TV in neuer Version (Bild: Quiver Apps)

App Shortcuts for Fire TV: Verbesserter App-Starter für Fire-TV-Geräte

App Shortcuts for Fire TV in neuer Version
App Shortcuts for Fire TV in neuer Version (Bild: Quiver Apps)

Sideloading-Apps auf einem Fire-TV-Gerät zu starten, kann mühselig sein - hier hilft die App Shortcuts for Fire TV, die es in einer neuen Version gibt. Damit kann bequem vom Smartphone oder Tablet zwischen verschiedenen Apps gewechselt werden.

Anzeige

Mit Hilfe der App Shortcuts for Fire TV kann der Nutzer einfach zwischen verschiedenen Apps wechseln. Vor allem wenn Fire TV oder der Fire TV Stick mit Drittanbieter- oder Sideloading-Apps verwendet wird, kann dies hilfreich sein. Das Konzept dahinter setzt ein Smartphone oder Tablet voraus.

  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Tablet (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Tablet - neues Fire-TV-Gerät hinzufügen (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Tablet - Übersicht der installierten Fire-TV-Apps (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Tablet - Wechsel zwischen verschiedenen Fire-TV-Geräten (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Tablet - Virtuelle Fire-TV-Fernbedienung (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Smartphone  - Übersicht der installierten Fire-TV-Apps (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Smartphone - Wechsel zwischen verschiedenen Fire-TV-Geräten (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Smartphone - Virtuelle Fire-TV-Fernbedienung (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Windows-Phone-Smartphone - Übersicht der installierten Fire-TV-Apps (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Windows-Phone-Smartphone - Wechsel zwischen verschiedenen Fire-TV-Geräten (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Windows-Phone-Smartphone - Virtuelle Fire-TV-Fernbedienung (Bild: Quiver Apps)
  • App Shortcuts for Fire TV auf einem Windows-Phone-Smartphone - neues Fire-TV-Gerät hinzufügen (Bild: Quiver Apps)
App Shortcuts for Fire TV auf einem Android-Smartphone - Übersicht der installierten Fire-TV-Apps (Bild: Quiver Apps)

In der App werden dann alle auf dem Fire-TV-Gerät befindlichen Zusatz-Apps in Listenform angezeigt, und mit einem Fingerdruck erscheinen diese auf dem Fernsehschirm. Die App gibt es für Android, iOS und Windows Phone. Auf dem Fire-TV-Gerät muss eine Zusatz-App mittels Sideloading installiert werden, damit die beiden App-Teile Daten miteinander austauschen können.

Reihenfolge der Apps kann verändert werden

In der neuen Version lässt sich die Reihenfolge der Fire-TV-Apps verändern. Oft benötigte Apps können so etwa an den Anfang der Liste verschoben werden, damit diese schnell erreichbar sind. Das Ausblenden einzelner Apps ist weiterhin nicht möglich. Als weitere Neuerung können Apps darüber auch wieder beendet werden. Dazu muss der Nutzer ein paar Sekunden auf den App-Eintrag drücken, dann öffnet sich ein Menü mit der Option.

Mit diesem Kniff ist ein Wechsel zur Fire-TV-Oberfläche möglich, die ansonsten nicht ohne weiteres mit der App aufgerufen werden kann. Wer allerdings vor allem Drittanbieter-Apps wie etwa Netflix und Kodi verwendet, wird sich daran kaum stören, weil er dann nicht immer zum Fire-TV-Startbildschirm zurückkehren muss. Für die neuen Funktionen muss auch die Zusatz-App auf dem Fire TV entsprechend aktualisiert werden.

Komfortfunktionen kosten Geld

Die Basisfunktionen innerhalb der App Shortcuts for Fire TV sind kostenlos nutzbar. Wer mehr als ein Fire-TV-Gerät damit bedienen möchte, muss entweder immer die IP-Adresse anpassen, oder er zahlt 1,05 Euro, um zwischen mehreren Geräten hin- und herschalten zu können. Für denselben Preis gibt es eine virtuelle Fire-TV-Fernbedienung. Von Amazon selbst gibt es mit der Fire-TV-App eine ähnliche virtuelle Fernbedienung kostenlos für Android im Play Store und in Amazons App-Shop sowie für iOS.

Nachtrag

Mit dem ES Datei Explorer für Android lässt sich ein Fire-TV-Gerät ebenfalls fernsteuern. Wenn das betreffende Fire-TV-Gerät in der App als Android-TV-Gerät eingebunden ist, können vom Smartphone oder Tablet aus die Apps auf dem Amazon-Gerät aufgerufen werden. In einer speziellen Rubrik erscheinen alle auf dem Fire-TV-Gerät installierten Apps. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese über Amazons App-Shop oder via Sideloading installiert wurden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. SUEZ Deutschland GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. X-Men Apocalypse, The Huntsman & The Ice Queen, Asterix erobert Rom, The Purge, Shutter...
  2. 99,00€
  3. (u. a. Better Call Saul 1. Staffel Blu-ray 12,97€, Breaking Bad letzte Staffel Blu-ray 9,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  2. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  3. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  4. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  5. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  6. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  7. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  8. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet

  9. Star-Wars-Fanfilm

    Luke und Leia fliegen übers Wasser

  10. Sony

    Screen für Android Auto und Carplay kommt für 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Das Gerichtswesen gehört renoviert

    KillerJiller | 16:19

  2. Re: omfgwtfrly?

    ckerazor | 16:19

  3. [++]

    Bigfoo29 | 16:19

  4. Re: Problem bei mir schon länger

    Teebecher | 16:17

  5. Wahrscheinlich fallen jetzt alle schlamperrouter...

    JouMxyzptlk | 16:13


  1. 16:03

  2. 15:54

  3. 15:42

  4. 14:19

  5. 13:48

  6. 13:37

  7. 12:30

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel